Bundeswehr: Marode, aber mehr Kriegseinsätze im Gespräch

Die deutsche Kriegsministerin Ursula von der Leyen, satirisch auch "Flinten-Uschi" genannt, will die Bundeswehr trotz des maroden Zustandes in noch mehr Krisengebiete entsenden. Neben der neuen Ostfront in der Ukraine soll auch der Irak zum militärischen Einsatzgebiet werden. So weit draußen war die Wehrmacht nicht. Von Marco Maier Weil die USA ihre militärische Überdehnung finanziell …

Der Beitrag Bundeswehr: Marode, aber mehr Kriegseinsätze im Gespräch erschien zuerst auf Contra-Magazin.

Source: Contra Magazin


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte