Bundestag besucht BVV

Bundestag besucht BVV Stefan Liebich hört darauf, was Michael van der Meer zu sagen hat. Gabi Kuttner


Ende Mai traf sich Stefan Liebich mit dem Vorsitzenden der Linksfraktion in der Pankower BVV Michael van der Meer in den Räumen der Fraktion auf dem Bezirksamtsgelände in der Fröbelstraße. DIE LINKE stellt mit 11 der insgesamt 55 Bezirksverordneten die drittstärkste Fraktion. Micha, er steht bereits seit 1990 an der Spitze der Fraktion, ist Mitglied im Ältestenrat sowie in den Ausschüssen Finanzen, Personal und Immobilien und Kultur und Weiterbildung. Er ist DER Haushaltsexperte unserer Fraktion.

Prioritär ist und bleibt die Auseinandersetzung mit den Folgen des demografischen Wandels im Stadtbezirk. Viel mehr bezahlbare Wohnungen müssen her. Gleichzeitig gilt es, ein soziales Umfeld zu schaffen und zu erhalten. Die besten Wohnungen nützen nichts, wenn nicht gleichzeitig an Kitas und Schulen gedacht wird. Vom Handel ganz zu schweigen.

Beeindruckend sind das Mitdenken und die Aktivitäten der Menschen, die hier leben. Sie machen auf Mängel aufmerksam, haben aber auch oft gute Lösungsvorschläge. Und wenn es um Solidarität geht, sind sie nicht zu schlagen, etwa, wenn es um den Seniorentreff Stille Straße geht, die vorbildliche Willkommenskultur für die Flüchtlinge in der Mühlenstraße oder die Schaffung eines Mehrgenerationenspielplatzes in Buch. An den Pankowerinnen und Pankowern kommt kein Amt so schnell vorbei.


wallpaper-1019588
Navi Test: Die besten Navis 2022
wallpaper-1019588
[Manga] Tokyo Revengers [1]
wallpaper-1019588
Neues Tablet Teclast T40 Pro im deutschen Handel erschienen
wallpaper-1019588
Welche Pflanzen vertragen sich? – Mischkultur im Garten