Bundeskriminalämter, Geheimdienste und Fussballvereine im Euroland

<div class="greet_block wpgb_cornered"><div class="greet_text"><div class="greet_image"></div>Hello there! If you are new here, you might want to for updates on this topic.<div style="clear:both"></div><div class="greet_block_powered_by">Powered by </div><div style="clear:both"></div></div></div>

Kann es sein, dass die europäische Regierung näher ist als uns deutsche (Regional-)Politiker glauben machen wollen? Wenn Jörg Ziercke, immerhin Präsident des BKA unsere Parlamentarier nicht charmant angeschwindelt hat, gibt es in Fragen der Terrorbekämpfung, im Umgang mit Hooligens und Linksextremisten (lustiger Zusammenhang) längst eine Zusammenarbeit, die zwar den Organisatzionsgrad der internetional agierenden Mafiabanden des organisierten Verbrechens noch nicht erreicht hat, aber bei G8-Gipfeln in den verschiedensten Ländern schon funktioniert hat.
Fast kann man die rechtsradikalen Gruppen schon liebgewinnen, die so rührend bodenständig konspirieren.

Warum sollte James Bond nicht recht sein, was den Paten und dem Fussballverbänden billig ist. Womit ich weder einen neuen Zusammenhang herstellen will, noch vermuten dieser Spieleraustausch wäre preiswert.


wallpaper-1019588
Premiere: Anger beweihräuchern mantraartig die Liebe in ihrem neuen Song „Love“
wallpaper-1019588
Kanji lernen – So geht’s schnell und einfach!
wallpaper-1019588
Dellinger Haus – Abschiedspartyfotos und Abrissfotos
wallpaper-1019588
Kurz hinterfragt
wallpaper-1019588
PKS Nordrhein-Westfalen; Messerangriffe sind ein urdeutsches Gewaltverbrechen…
wallpaper-1019588
Deutsche Denunzianten Republik
wallpaper-1019588
Das Kulturministerium und die Frisöre
wallpaper-1019588
Pferdeboxen mag ich gar nicht. Ich finde ja...