Bulgur-Salat mit Süßkartoffel, Kichererbsen und Kräutern

Bulgur-Salat mit Süßkartoffel, Kichererbsen und Kräutern

Dieses einfache Rezept für einen Bulgur-Salat mit Süßkartoffel, Kichererbsen, Kräutern und Mandeln ist die perfekte Beilage. Doch Ihr könnt den Salat auch sehr gut als leichte Hauptspeise verwenden. Die Zutatenliste ist überschaubar und trotzdem enthält der Bulgur-Salat eine unglaubliche Vielfalt an Aromen und Texturen. Im Einzelnen braucht Ihr Bulgur, Kichererbsen, frische Petersilie, Minze und Zitrone. Dazu noch gemahlener Kreuzkümmel und cremige im Ofen geröstete Süßkartoffel, sowie knusprige Mandelsplitter. Ich verspreche Euch, dass dieser komplexe Geschmacks-Mix auch Süßkartoffel-Kritiker überzeugen wird. Und natürlich können sich Vegetarier und Veganer über ein weiteres leckeres Rezept freuen. Egal ob Ihr Euch gesund ernähren möchtet oder einfach nur einen köstlichen Salat genießen wollt. Bei diesem Bulgur-Salat mit Süßkartoffel kommt Ihr auf jeden Fall auf Eure Kosten.

Bulgur-Salat mit Süßkartoffel, Kichererbsen und Kräutern

Der Bulgur-Salat mit Süßkartoffeln schmeckt auch noch am nächsten Tag

Das ist das gute an diesem leichten Rezept. Ihr könnt es als leichtes Abendessen oder als Mittagessen für Zwei genießen. Und wenn noch etwas übrig ist, könnt Ihr den Salat auch noch am Folgetag servieren. Ich mag so einen aromatischen Salat ja auch gerne zum Frühstück. Oder ich nehme ihn mit ins Büro. Wenn Ihr einen Spritzer Zitronensaft oder ein paar Krümel Feta-Käse dazu gebt schmeckt er wie frisch gemacht. Oder Ihr gebt ein paar Cherry-Tomaten oder Baby-Roma-Tomaten darauf. Leftovers mit ein paar neuen Zutaten vermischt geben mir das Gefühl, nicht einfach nur die Reste zu essen, sondern ein komplett neues Gericht zu haben.

Bulgur-Salat mit Süßkartoffel, Kichererbsen und Kräutern

Drei gute Gründe warum Ihr dieses vegetarische Rezept mögen werdet

Er ist einfach gemacht und schmeckt super lecker. Und trotzdem schmeckt er nicht wie ein x-beliebiger Salat. Er ist cremig, knusprig, nussig und sehr frisch. Den Bulgur könnt Ihr auch vorkochen. Oder, wenn es glutenfrei sein soll, dann könnt Ihr auch ein glutenfreies Getreide wie Quinoa oder sogar Hirse verwenden.

Bulgur-Salat mit Süßkartoffel, Kichererbsen und Kräutern

Bulgur-Salat mit Süßkartoffel, Kichererbsen, Kräutern und Mandeln

Bulgur-Salat mit Süßkartoffel, Kichererbsen und KräuternHast Du dieses Rezept ausprobiert?

Markiere @ellerepublic auf Instagram und benutze den Hashtag #ellerepublic

Wie hat es geschmeckt?

Ich würde mich freuen wenn Ihr mir erzählt, wie Euch das Rezept für den Bulgur-Salat mit Süßkartoffel, Kichererbsen und Kräutern geschmeckt hat. Am einfachsten bewertet Ihr das Rezept unten mit Sternen ⭐ oder Ihr schreibt mir einen Kommentar. Vor allem wenn Ihr noch weitere Tipps für alle Leser habt.

Habt Ihr etwas am Rezept verändert?

Ich freue mich immer über Tipps und Anregungen von Euch. Hinterlasst einen Kommentar, damit alle sehen können, auf was für Ideen Ihr gekommen seid. Sharing is Caring :-).

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Falls du auf den Link klickst und ein Produkt bei Amazon kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Der Preis des Artikels bleibt für dich natürlich unverändert. Weitere Hinweise zu Werbung & Werbelinks auf Elle Republic.

wallpaper-1019588
Skitour aufs Liebeseck: Von Flachau ins Glück
wallpaper-1019588
Prozessbetrug
wallpaper-1019588
Im Weltraum hört dich niemand stalken
wallpaper-1019588
NEWS: Conchita Wurst veröffentlicht neues Video “See Me Now”
wallpaper-1019588
NEWS: Nordmazedonien schickt Vasil zum Eurovision Song Contest 2020
wallpaper-1019588
Bastelideen für einen bunten Frühling - mit Wolle und Wachsmalern
wallpaper-1019588
Valentinstag film bradley cooper
wallpaper-1019588
Schone wunsche zum 70 geburtstag