BUGA 2015

Mein-Pflanzenblog

Die BUGA 2015

Rosen BlüteSchon in meinem kleinen Garten liebe ich die Pflanzen- und Blumenpracht. Ich freue mich deshalb dieses Jahr besonders auf die Bundesgartenschau, denn es gibt mir die Gelegenheit neue Ideen zu sammeln und sie Euch in meinem Blog vorzustellen. Ich freue mich schon auf die Havelregion und auf die, mit Sicherheit beeindruckende Blumen und Pflanzenpracht…

Die BUGA 2015 – 5 Städte und ein Gartenerlebnis

Die Hansestadt Havelberg, Amt Rhinow/Stölln, Rathenoow, Premnitz und Brandenburg an der Havel werden Schauplatz der diesjährigen Bundesgartenschau. Ich finde es super, dass die BUGA 2015 nicht auf einem großen Gelände, sondern vielmehr über mehrere Stadteile verteilt ist.

Die Domstadt Brandenburg an der Havel bildet den südlichen Ausgangspunkt der BUGA 2015, hier gibt es drei Erlebnisbereiche die ich auf jeden Fall besichtigen werde. Zum einen ist es für mich als Rosenliebhaber der Marienberg, zum anderen denke ich ist für mich die außergewöhnliche Atmosphäre der St. Johanniskirche sehr interessant. Aber auch auf den Packhof mit seinen 33 wunderbaren Themengärten freue ich mich.

Weiter wird es für mich in der Hansestadt Havelberg gehen, dort werde ich mir auf jeden Fall den Kletter- und Pfingstrosen Garten anschauen, aber auch auf den Mönch-/Dechaneigarten im Dombezirk sowie die Kleingärten freue ich mich. Wenn es noch zeitlich in den Rahmen passt werde ich mir auch noch das Haus der Flüsse anschauen.

Die nächste Etappe wird dann Rathenow mit seiner Dahlienarena und Seerosenschau sein. Aber in Rathenow möchte ich mir auch noch den Rhododendronhain und den historischen Bismarckturm mit dem Fels- und Steppengarten anschauen. Ein kurzer Besuch im Zentrum für Gartenbau soll diese Etappe beenden.
Als nächstes möchte ich mir noch Premnitz als Etappe anschauen um mich dort über Pflanzen als nachwachsende Rohstoffe zu informieren. Aber auch der Bereich über Stauden und Gräser kann ein Besuch von mir erwarten.

Ich hoffe, dass ich es zeitlich noch nach Amt Rhinow/Stölln schaffe, da mich hier besonders die wilden Rosen sowie die Kakteen und Steppenstauden interessieren.
Ich denke es wird ein paar sehr schöne und informative Tage werden und ich kann es kaum noch erwarten. Besonders die Neuzüchtungen werden mich begeistern…

Ein Besuch der Bundesgartenschau 2015 – nicht nur ein Wunsch von mir.

Die BUGA 2015 startet am 18. April und geht zum bis 11. Oktober und ich glaube, dass an diesen 177 Tagen sehr viele Menschen den Weg in die Havelregion finden werden. Ich werde mich auf jeden Fall mit einem bequemen Schuhwerk ausstatten um dieses weitläufige Areal zu erkunden. Ich denke die Mühe wird mit dem Anblick schönster Pflanzen und einem tollen Blütenmeer belohnt.
Vielleicht sieht man sich ja in der Havelregion zur BUGA 2015…
Bis dahin alles Gute…
Lilly

BUGA 2015
.


wallpaper-1019588
Hund frisst zu schnell
wallpaper-1019588
Schnell abnehmen am Bauch – diese Übungen sind effektiv
wallpaper-1019588
Too Good To Go: Liebe auf den ersten Blick
wallpaper-1019588
Was gibt es in Nepal zu Essen?