Budder bei de Fische

Ich schreibe hier nicht lange um den heissen Brei. Das da unten habe ich mir zwischen die Kiemen geschoben: Karpfenfilet mit brauner Butter, Rotkraut und Salzkartoffeln.
Budder bei de Fische
Ich darf erwähnen, dass dies mein erster Karpfen "blau" war und mir dieser, obwohl ich im Vorfeld irgendwie vom Gegenteil überzeugt werden sollte (selten wurde so viel Tamtam um einen Fisch gemacht), wirklich geschmeckt hat. Der Fisch war fest im Biss und in der Nase/im Gaumen irgendwie schweizerisch,... also neutral. Keine Spur von moderigem/schlammigen Geschmack,... wobei der "Oschi" auch keine 40 Kilo auf die Waage brachte. Da soll's ja gaaanz andere Viecher geben, ... ist halt wie beim Menschen auch: Je älter und dicker, je..., ach' lassen wir das! Es hat geschmeckt!

wallpaper-1019588
Wermutschneid: Wie von Künstlerhand geschaffen
wallpaper-1019588
Es geht nicht um Schuld, es geht um Verantwortung
wallpaper-1019588
Amtsgericht Nienburg: Turboquerulantin hat rechtsfeindliche Gesinnung offenkundig aufgegeben
wallpaper-1019588
Gewinne 1x Yona-Komplettbox als DVD/Blu-ray!
wallpaper-1019588
Kalbsnieren in Senfsauce
wallpaper-1019588
Geburtstagskarte 30 jahre
wallpaper-1019588
Schone bilder spruche zum geburtstag
wallpaper-1019588
Gluckwunsche zum geburtstag mann lustig