[Buchvorstellung] Die souveräne Leserin - Alan Bennett

Anlässlich des heutigen Geburtstages der Queen möchte ich euch gerne ein dazu passendes Buch vorstellen:

Alan Bennett: Die souveräne Leserin

[Buchvorstellung] Die souveräne Leserin - Alan Bennett

Wagenbach, 2008
Hardcover, 120 Seiten
ISBN: 9783803112545
Preis: 14,90 Euro


Klappentext:

Wer hätte gedacht, dass eine Liebeserklärung an die Queen und die Literatur so gut zusammenpassen? Die Hunde sind schuld. Beim Spaziergang mit der Queen rennen sie los, um den allwöchentlich in einem der Palasthöfe parkenden Bücherbus der Bezirksbibliothek anzukläffen. Ma'am ist zu gut erzogen, um sich nicht bei dem Bibliothekar zu entschuldigen, leiht sich ebenfalls aus Höflichkeit ein Buch aus - und kommt auf den Geschmack.

Die Auswirkungen der majestätischen Leselust sind unvorhersehbar, die Grundfeste des Buckingham Palace werden jedenfalls gehörig durcheinander gewirbelt und für den Leser bleibt kein Auge trocken.

Kommentar:

Ich mag Bücher über Bücher und das Lesen, ich mag England und ich mag skurrile Geschichten. Somit war dieses Buch für mich ein absolutes Muss. Die Geschichte lässt sich schnell und einfach lesen und ist wirklich sehr unterhaltsam. Der Humor ist stellenweise recht trocken, aber ich mag das und habe mich im wahrsten Sinne des Wortes königlich amüsiert. Erwähnenswert ist zudem die schöne Aufmachung des Büchleins; es ist gebunden in rotem Leinen und verziert mit silbernem Druck. Der Preis von knapp 15 Euro ist dennoch für 120 Seiten happig.


wallpaper-1019588
Steelman 2017: Eigentlich bin ich zu alt für den Scheiss!
wallpaper-1019588
„Hinter den Kulissen“ – Unternehmen der Branche stellen sich vor – heute mit Gameforge
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Ausblick Friedenstein
wallpaper-1019588
1. Nachtrag DSGVO
wallpaper-1019588
Kalenderblatt | 14.08.2018
wallpaper-1019588
IGTV - Instagrams Antwort auf Youtube?
wallpaper-1019588
Dreiecktuch "Diagonal and Lace"
wallpaper-1019588
Mallorca und Miró