Bücher für die Weihnachtszeit

Bücher für die WeihnachtszeitNetflix hat sich scheinbar entschieden, in diesem Jahr nur selbstgebastelte Pseudo-Weihnachtsfilme wie The Christmas Prince Teil 1 - 18765 zu zeigen und auf geliebte Klassiker wie Tatsächlich Liebe  und Schöne Bescherung zu verzichten. Ich habe wirklich versucht, mir das zu geben. Aber keine Chance. Das ist einfach zu platt für mich. Deswegen greife ich lieber zu meinem weihnachtlichen Bücherstapel des Vertrauens (don't be fooled - da hat es auch platte Sachen. Aber nicht so platt wie Christmas in the Wild!).
The City Bakers Guide to Country Living // Platt fangen wir an. Ich habe hier schon viel von diesem Buch geschwärmt. Es ist keineswegs geistig anspruchsvoll, aber eine sehr unterhaltsame, romantische und kuschelige Lektüre für einen Abend auf der Couch. Man fühlt sich einfach gut beim Lesen.
A Christmas Carol // Ein Klassiker, der über die Jahre in unzähligen Formen immer wieder neu erfunden wurde. Aber das Original bleibt einfach unübertroffen!
One Day in December // Eine romantische Geschichte über das Suchen und Finden der Liebe im weihnachtlichen London. Für alle, die Tatsächlich Liebe auf Netflix schmerzlich vermissen.
Morgen Findus wird's was geben // Ich weiss, dass das ein Kinderbuch ist. Ich liebe es trotzdem, weil es mich mit nur zwei Zeilen zurück transportiert in eine Zeit, als die Weihnachtszeit vollkommen magisch und sorglos war und wir an Heiligabend Schneemänner im Garten gebaut haben.
Christmas Shopaholic // Ich habe die Shopaholic Reihe irgendwann nicht mehr weiter verfolgt, aber als ich dieses Buch gesehen habe, musste ich in einem Anfall von Nostalgie einfach zugreifen. Was soll ich sagen? Ich lese es gerade zum zweiten Mal, weil ich es so sehr liebe. Man kann einfach nicht schlecht drauf sein, wenn man es liest.
Hercule Poirot's Christmas // Ich bin ein grosser Hercule Poirot Fan, deswegen ist dieses Buch einfach ein weihnachtliches Muss. Und eine schöne Abwechslung zwischen all den Jubel-Trubel-Heiterkeit-Geschichten zu Weihnachten.
Wo der Weihnachtsmann wohnt // Mein Lieblingsweihnachtsbuch als Kind.1000-mal angeschaut. Über alles geliebt. Und heute immer noch ein fester Bestandteil meiner Weihnachtstraditionen.
Winter Street // Weihnachten auf Nantucket. Muss ich noch mehr sagen? Ich denke nicht.
Der Weihnachtshund // Das musste einfach mit rein, weil es um Katrin und um einen Hund geht. Story of my life sozusagen. (Also eigentlich überhaupt nicht aber wer wird es schon so genau nehmen....)

wallpaper-1019588
ESC-Special: Das ist der schweizerische Beitrag zum Eurovision Song Contest 2019
wallpaper-1019588
Masters letzte Meldungen
wallpaper-1019588
Bei geschickter Manipulation bröckelt der Widerstand
wallpaper-1019588
Anfechtungs- und Nichtigkeitsklagen gegen HV-Beschluss der Linde AG vergleichsweise beigelegt - Squeeze-out dürfte bald eingetragen werden
wallpaper-1019588
In der Corona-Krise bettelt Madrid bei den Reichen
wallpaper-1019588
Die erste Ausgabe der Tennismeisterschaften “Mallorca Championships” ist abgesagt worden
wallpaper-1019588
Oliver Bernd – Wir lieben das Leben
wallpaper-1019588
Die Regierung wird im April dieses Jahres mit der Zahlung von Mietzuschüssen beginnen