[Buch-Rezension] Verführung

[Buch-Rezension] Verführung Verführung
Autor: Tanja Kinkel
Seiten: 480
Verlag: Droemer Knaur
Kurzbeschreibung
“Angiola Calori war die erste von nur einer Handvoll Frauen, der Casanova einen Heiratsantrag machte, doch sie wollte noch lieber die Bühnen Europas beherrschen. Zwei begnadete Verführer prallen aufeinander, und was lange wie ein Krieg wirkt, wird die Liebe ihres Lebens, die beiden ermöglicht, ihre so unterschiedlichen Ziele zu erreichen.“

[Quelle]

Direkt beim Verlag bestellen

Meine Meinung: [Buch-Rezension] Verführung

Eigentlich sind historische Romane nicht ganz mein Fall, aber ich muss bei diesem Buch echt sagen, dass ich es gut fand.
Angiola kommt als Kind schon mit Sängern und Sängerinnen in Kontakt und will unbedingt auch auf die Bühne. Aber leider ist es nicht mehr so leicht möglich, wie sie es sich vorstellt.
Dann lernt sie Casanova kennen und neben ihrer Leidenschaft auf der Bühe zu singen, wird er ihre zweite Leidenschaft.

Die Liebesgeschichte ist so schön zwischen den Beiden. Hach…
Auch wenn es euch wie mir geht, und ihr historische Romane nicht so gerne mögt, kann ich euch dieses Buch trotzdem empfehlen. Es ist wirklich toll zu lesen!

Kleinen Minuspunkt gibt es von mir für den Einband, da es beim Lesen total unhandlich ist. Es sieht wirklich toll aus und ist eine schöne Idee. Stört aber beim Lesen.

Vielen, vielen Dank an Droemer Knaur für das Rezensionsbuch! *herzchen*

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
♥♥ Vielen, vielen Dank fürs Lesen meines Feeds! ♥♥
♥ Folge mir doch auch auf Facebook oder Instagram ♥ Mein Shop Sweetpaper - Stanzteile, Logbücher, Geschenkanhänger mit Liebe gemacht.


wallpaper-1019588
[Manga] Kemono Jihen – Gefährlichen Phänomenen auf der Spur [2]
wallpaper-1019588
Algarve-Tourismus: Grünes Licht aus Großbritannien
wallpaper-1019588
#1100 [Session-Life] „Picture my Day“ Day #2021 ~ April
wallpaper-1019588
Neue Powerbank Xoro MPB 3000 erschienen