bruscetta


Mmmhhh! What’s that fantastic smell?Bruscettabruscetta
Zutaten:
BaguetteKnoblauchTomatenMozzarellaSardellenZucchiniMangoApfelBlauschimmelkäse / Gorgonzola
Rezept:
Backrohr auf 180°C vorheizen.
Baguette in ca 2-3 cm dicke Scheiben schneiden und für ca 2 min ins Backrohr legen (oberste Schiene), damit die Oberfläche leicht knusprig wird.
bruscetta
Eine Knoblauchzehe auseinander schneiden und auf die angetoasteten Baguette-Scheiben reiben. (Wer keinen Knoblauch mag kann auf diesen Schritt natürlich verzichten. Die Bruscetta schmecken trotzdem hervorragend).
Die bekanntesten Arten von Bruscetta sind mit Tomaten bedeckt mit Mozzarella , Sardellen oder einfach nur Mozzarella. Ich hab dieses Mal zusätzlich zu den herkömmlichen Varianten, noch zwei weitere mit Mango und Mozzarella und mit Apfel und Blauschimmelkäse (das ist der Hammer!!!). Weiter Möglichkeiten wären dann noch mit Avocado oder Blauschimmelkäse und Nüssen. Wieder einmal sind dabei der Phantasie keine Grenzen gesetzt.
bruscettabruscetta
Wenn die Zutaten also auf die Weißbrotscheiben gelegt wurden, werden die Bruscetta noch einmal in Backrohr geschoben, bis der Käse geschmolzen ist.
Als leichte Beilage eignet sich hervorragend ein Insalata Caprese, also Tomaten mit Mozzarella, Basilikum, Essig und Öl.
Die Bruscetta sind wiedereinmal ein weiteres hervorragend geeignetes Fingerfood für Partys, einen WM-Abend oder auch als Beigabe zum Aperitif.
bruscetta
bruscetta

wallpaper-1019588
Die besten Schreibtischaufsätze
wallpaper-1019588
Death Stranding: Tipps für einen guten Start
wallpaper-1019588
#1160 [Review] brandnooz Box August 2021
wallpaper-1019588
Strike Witches: Neuer Synchro-Clip stellt Lynette Bishop vor