Brüderliebe

Ich erkläre der Mutter gerade, was es mit den Dellwarzen bei ihrem Sohn auf sich hat, dass diese eigentlich harmlos, aber dennoch ansteckend sind, zum Beispiel im Schwimmbad, über Handtücher oder durchs Aufkratzen. Es wird eine gewisse Zeit ins Land gehen, bis diese Infektion (denn das sind Mollusken) wieder vom Körper abgewehrt ist. Dies kann auch einmal Monate dauern.
Ein wirkliches Hilfsmittel gibt es nicht, auch das Kürettieren oder Vereisen bringt keine hundertprozentige Sicherheit, jedoch sollte die Haut regelmäßig gepflegt werden, denn Dellwarzen lieben trockene Haut.

Ruft der Bruder aus dem Off: “Bist ein kleines Waaarzenschweeein!”
Mutter: “Simon, ärgere nicht immer Deinen kleinen Bruder!”
Simon: “Waaarzenschweeein! Warzenschwein!”
Sagt das kleine Warzenschwein: “Na warte, ich kratz die jetzt gleich auf und schmier´ Dir das auf Deinen Pimmelmann!”

Jaja. So geht die Bruderliebe. Die Mutter war doch reichlich entrüstet über soviel Jargon.


Einsortiert unter:praxissachen Tagged: Brüder, Dellwarzen, kindersprüche, Mollusken, warzen

wallpaper-1019588
Zeit für eine neue Diva
wallpaper-1019588
Welttag der Pizzabäcker – World Pizza Makers Day
wallpaper-1019588
Wer ist hier der Esel?
wallpaper-1019588
Kohlrabi und Gurke auf Dickmilch, Saibling und Estragon
wallpaper-1019588
Mute Records: Mobilmachung mal drei
wallpaper-1019588
Goblin Slayer: Brand New Day – Manga endet in Kürze
wallpaper-1019588
ESC-Special: Das ist der irische Beitrag zum Eurovision Song Contest 2019
wallpaper-1019588
Game of Thrones ⚔️| Nr. 35