Brownie Cookie Whoopies [Whoopie, it's also a Cookie! And a Brownie...]

scroll down for the english version
Ich muss euch etwas mitteilen.
 Ich bin im WHOOPIE-Fieber!
Seit ich neulich die Kokos Whoopie Pies mit Vanille-Erdbeercreme gebacken habe, bin ich diesen kleinen zarten Kuchenkeksen vollkommen verfallen.
Und als ich neulich ein kleinen aber feines Backbuch mit lauter Whoopie-Rezepten geschenkt bekommen habe, bin ich jetzt im WHOOPIE-Wahn, sozusagen.
Es kann also von nun an, ab und zu ein Whoopie-Rezept hier auftauchen, seid also schon mal gewarnt ; )
Wer sie noch nie ausprobiert hat, sollte das dringend tun. Sie sind köstlich!
(und falls Ihr denen auch so hoffnunslos verfallen solltet, besuchen wir einfach gemeinsam eine Selbsthilfegruppe für anonyme Whoopie-Pie-Süchtige. Allerdings nur unter der Bedingung, dass einer von uns zu den Sitzungen immer eine Ladung Whoopie Pies mitbringt. Dann lässt sich sowas auch eher aushalten ; )
Brownie Cookie Whoopies [Whoopie, it's also a Cookie! And a Brownie...]Heute habe ich euch ein Rezept für Brownie Cookie Whoopies mitgebracht. Wie kommt man denn auf diesen Namen? Na. Sie sehen aus wie Chocolate Cookies, schmecken wie ultra-schokoladige Brownies, sind aber gefüllt und somit Whoopie Pies. Die kleinen Leckereien erhalten somit von mir das Prädikat (staatl. patiss. gepr. Brownie Cookie Whoopie Pies : )

Zutaten (für  ca. 20 Whoopie Pies): 200 g Zartbitterkuvertüre50 g Chocolate Chips oder gehackte Schokolade40 g Butter40 g Mehl ½  TL Backpulver1 Prise Salz2 Eier60 g Zucker1 Pck. Vanillezucker Für die Füllung:250 g Ricotta50 g Raspelschokolade1-2 EL PuderzuckerMark einer Vanilleschote Marmelade, am besten rote, z.B. Himbeer, Kirsch, Rote Früchte oder auch Waldfrucht oder ErdbeerBrownie Cookie Whoopies [Whoopie, it's also a Cookie! And a Brownie...]Zubereitung: Die Kuvertüre in kleine Stücke hacken und im Wasserbad schmelzen. Die Butter hinzufügen und miteinander verrühren. Abkühlen lassen.Währenddessen Eier und Zucker und Vanillezucker cremig aufschlagen (wie beim Biskuit).Kuvertüre langsam einfließen lassen und unterrühren.Anschließend das Mehl mit Backpulver und Salz vermengen und kurz auf niedriger Stufe unter den Teig rühren.Zuletzt die Chocolate Chips oder gehackte Schokolade unterheben.Diesen Teig nun 15 Minuten ruhren lassen (dieser dickt noch ein wenig nach). Währenddessen zwei Backbleche mit Backpapier belegen und den Ofen schon mal auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.Den Whoopie-Teig nun in einen Spritzbeutel ohne Tülle geben und unten ein kleines Stück abschneiden.Pro Blech ca. 20 Kreise spritzen, dazwischen immer ein wenig Platz lassen, weil der Teig etwas auseinanderläuft. Im vorgeheizten Ofen 10 Minuten backen, aus dem Ofen holen und auf dem Blech etwas abkühlen lassen. Erst nach einigen Minuten die Whoopie-Hälften vom Blech lösen (das geht am besten wenn man den Keks einmal dreht).Brownie Cookie Whoopies [Whoopie, it's also a Cookie! And a Brownie...] Für die Füllung nun den Ricotta mit dem Zucker und dem Mark der Schote glattrühren, zuletzt die Schokoraspel unterheben.Eine Whoopie Hälfte nehmen, ca. 1 gehäuften TL Creme raufsetzen, einen Klecks Marmelade und einen weiteren Whoopie obendrauf setzen.Am besten sofort essen!Brownie Cookie Whoopies [Whoopie, it's also a Cookie! And a Brownie...]
Brownie Cookie Whoopie Pies
Ingredients:
For the Whoopie Pies:
200 g semi-sweet chocolate
50 g chocolate chips
40 g butter
40 g flour
½ tsp baking powder
pinch of salt
2 eggs
60 g sugar
15 g vanilla sugar
For the filling:
250 g ricotta or cream cheese
50 g chocolate streusel
1-2 tbsp icing sugar
vanilla bean
Preheat oven to 356° F and bake for 10 minutes.
Please write a comment if you would like the complete recipe and direction in english.
 Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF
Habt ein schönes Wochenende! : )

wallpaper-1019588
Tanzende Monsterbeschwörung auf abegelegenen Gefängnisinseln
wallpaper-1019588
Emotionen bestimmen unser Leben
wallpaper-1019588
Japans Twitter lästert über Ariana Grandes Tattoo
wallpaper-1019588
Ordentlich Power unter der Haube: Der legendäre BRIO Rennwagen mit Fernsteuerung & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
QUO VADIS Skulptur zum 30. Jahrestag des Mauerfalls in Berlin zu sehen
wallpaper-1019588
Emotionale Selbstheilung: unterbewusste energetische Verbindungen lösen
wallpaper-1019588
Weltbevölkerungskonferenz in Nairobi; die Kinderanzahl ist selbst zu bestimmen…
wallpaper-1019588
DIY MODE Instagram Challenge!