BrokenThumbsTV – das Ende oder doch nur Fake?

Vor etwa einer halben Stunde wurde ein Video bei den Jungs von BrokenThumbsTV veröffentlicht, wo eben gesagt wird, dass Manuel ins Ausland geht, dort bescheidendes Internet hat und somit aus BrokenThumbsTV austritt. Damit Malte aber nicht alleine ist, wird eben auch ein Praktikant gesucht, der wohl die Rolle von Manuel einnehmen soll.

Nun fragt man sich natürlich aus Fanboy und Fangirl, ist das Real? Geht Manuel wirklich ins Ausland? Wohin? Nach Bayern? Afrika? Oder nach Afghanistan? Muss Malte wirklich einen Praktikanten aufnehmen und erst dahin bringen, dass es auch für die Zuschauer interessant ist? Ein Praktikant, wohl ohne Vergütung, welcher ein wenig balla balla sein muss? Oder ist doch nur alles Fake und gehört zu einem Wahrheit oder Pflicht Video, welches man ja auch schon von den Jungs und anderen Let’s Playern kennt, dazu gehörte ja auch einmal, dass in einem Video Kartoffel geputzt wurden.

Ob das alles stimmt oder nicht, werden wir in den kommenden Tagen sehen. Es soll ja einiges Vorproduziert sein – ach lassen wir uns überraschen.


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte