Broken Sword Fortsetzung: The Serpent’s Curse in der zweiten Jahreshälfte auch für iPhone und iPad

Nachdem Ende letzten Jahres auf Kickstarter zur Hilfe der Realisierung eines neuen Teils der Broken Sword Reihe aufgerufen wurde, zögerten die Fans des Kult-Point-and-Click Adventueres nicht lange und spendeten fast das doppelte des angestrebten Ziels, um das Projekt starten zu können. Dieses Jahr, Anfang der nächsten Jahreshälfte, kommt die Fortsetzung nach einigen Startschwierigkeiten endlich auch als iOS Version für iPhone und iPad.

Wie auch in den Baphomets Fluch Teilen, die bereits für iOS erschienen sind, dreht sich das Adventure-Game um die junge Journalisten Nico Collard und den amerikanischen Anwalt George Stobbart. Ebenfalls handelt es sich wieder um eine Verschwörung, diesmal rund um den spanischen Bürgerkrieg, die die beiden selbsternannten Detektive auf ihrer Reise durch Europa begleiten wird. Auf ihre Reise begegnen Nico und George spannenden und kniffligen Rätseln, Mordfällen und einer Menge von gefährlichen Widersachern.

Anders als in den Teilen zuvor wird man, wenn man von den ersten Videos ausgeht, eine 3D Grafik zu sehen bekommen, die so auch für die nicht iOS erschienenen Titel verwendet wurde. Zudem wurde auch eine deutsche Übersetzung in Wort und Schrift angekündigt, bei der wir natürlich wieder auf die gleichen Stimmen wie in den Vorgängerteilen hoffen. Wie viel Fans für den Kauf des neuen Teils im App Store bezahlen müssen ist noch unklar, wir rechnen aber mit einem Startpreis zwischen 4 und 8 Euro. Damit ihr nun auch einen ersten Einblick in das Spiel bekommen könnt, zeigen wir das Kickstarter Video mit einigen Informationen zum neuen Broken Sword Teil.


wallpaper-1019588
[Comic] Monster
wallpaper-1019588
E-Book-Reader Tolino Epos 3 im Handel
wallpaper-1019588
[Comic] X-Men [3]
wallpaper-1019588
Gemüsebeet anlegen für Anfänger: In 6 Schritten erklärt