Braun Rasierer – Ready for the next level (Sponsored)

Braun-Ready-for-the-next-levelDie bayrische Elektrogeräteschmiede Braun startet die 3. Serie ihrer elektrischen Rasierapparate. Stolz präsentiert man die neue MicroComb Technologie, welche durch sehr geringe Abstände der Scheren für eine noch feinere Rasur sorgen soll. Durch die neue Technik geht logischerweise das Stutzen oder Glattrasieren des Barts noch schneller von der Hand. Logisch das dadurch natürlich auch weniger Ziepen und Hautirritation fabriziert werden. Fur unser zartes Babyface wird dadurch also nur Gutes getan.Im Design hat das Team von Braun auch etwas an den „Schrauben“ gedreht. So kommen die Geräte der Series 3 noch etwas schlanker und ergonomischer daher. Mittlerweile Standard ist auch der Precision Mode, mit dem Man(n) die Problemzonen wie Nasenflügel, Kiefer und Kinnkonturen bearbeiten kann.Bezüglich der Firmengeschichte von Braun, hat mir kürzlich erst ein sehr guter Freund eine interessante Geschichte erzählt. Ab den 60ern arbeitete ein gewisser Dieter Rams für das Unternehmen in Kronberg (im Taunus). Dieser setzte als Leiter der Abteilung „Formgebung“ maßgebende Designstandards, die selbst in das Design der heutigen Apple-Produkte einfließen. Recht einfach soll man das an dem Taschenrechner-App nachvollziehen können. Die Oberfläche erinnert nämlich stark an alte Taschenrechner der Marke Braun. Befragt Google, wenn ihr mir nicht glaubt.Für den neuen Werbespot haben sich die Marketingleute ebenfalls eine unterhaltsame Geschichte einfallen lassen. Darin erblickt ein kleiner Zwerg das Licht der Welt, hüpft wie in einem Jump ‚n‘ Run durch die Phasen einer ganz gewöhnlichen Kindheit, bis er schließlich an den Punkt kommt, wo urplötzlich das Gesicht von Körperbehaarung heimgesucht wird. Ein Rasier muss her, was damit auch bedeutet: #readyforthenextlevelDieser Beitrag wurde gesponsert von Braun. Tweet 0 Share 0 +1 Email

wallpaper-1019588
BAG: Urlaubsabgeltung beim Tod des Arbeitnehmers für die Erben
wallpaper-1019588
Es war einmal: die DDR – ein statistischer Rückblick
wallpaper-1019588
Musikschülerinnen bekamen Gesangsunterricht durch Caroline Vasicek
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Schwarzer Adler 2012
wallpaper-1019588
Bohren und Der Club Of Gore: Neue Duftmarke
wallpaper-1019588
[Rezension] "Atlas Obscura Kids Edition – Entdecke die 100 abenteuerlichsten Orte der Welt!", Dylan Thuras/Rosemary Mosco/Joy Ang (Loewe)
wallpaper-1019588
Von der Wuhlheide nach New York und das Fahrrad, daß nirgends hinfährt. Das lief im November 2019!
wallpaper-1019588
Abgeschobene Asylanten haben in Deutschland 6 Millionen Euro Schulden