Brauchen wir Facebook?

ihavenofacebook_logo

Ich werde oft gefragt, warum wir auf den Social Medien gänzlich nicht zu finden sind. Ist dies nicht ein Widerspruch? Social News ohne Facebook? Okay, auf Google+ sind wir, dies aber nur wegen dem Google-Zwang.
Ehrlich gesagt weiss ich es nicht. Es verirren sich auch so jeden Tag ein paar Hundert Besucher bei uns, aber klar wäre es mit diesen Mitteln einfacher und der schnellere Weg an Menschen zu kommen. Wenn es uns jedoch um möglichst viele Besucher gehen würde, dann gäbe es auf vactum nur oberflächlichen Themen zu finden. Des Weiteren kann auch jeder der irgendwo vertreten ist unsere Artikel verlinken oder posten. Dafür sind wir auch immer dankbar.
Zudem bin ich auch noch ein sturer Hund und noch nie den einfachen, sondern für mich richtigen Weg gegangen.

Ein Hauptgrund warum es diese Seite gibt, ist genau dieser: Ich kenne keine unabhängige, offene und nicht gewinnorientierte Seite wie vactum.
Hier soll es um die Menschen und das geschehene gehen, nichts anderes. Eure Privatsphäre gehört euch und solltet ihr auch behalten.
Wir brauchen auch keine Follower. Wir wollen nicht Benutzer die hinterher laufen, sondern welche die alleine gehen können.
Ich finde es bedenklich, was wir alles aufgeben um mit der Masse zu gehen.

Was meint ihr?

FacebookTwitterGoogle+RedditLinkedInBookmark/FavoritesDeliciousGoogle GmailPrintXINGPinterestWordPressEmpfehlen


wallpaper-1019588
Manga Review: Arte [Band 1]
wallpaper-1019588
Google Pixel 4 Smartphone jetzt preiswerter erhältlich
wallpaper-1019588
Trainingsanzug: Test & Vergleich (07/2020) der besten Trainingsanzüge
wallpaper-1019588
Dr. Stone: Manga erreicht Gesamtauflage von fünf Millionen