Brandnoozbox Januar

Hallo ihr Lieben,

ich möchte euch heute die Brandnooz Box für den Monat Januar vorstellen.

Das Motto diesen Monat lautet: Manche Mögen's Bunt

Den Inhalt möchte ich euch jetzt zeigen, es gab dieses Mal auch ein kleines Extraprodukt.

Fangen wir an:

Brandnoozbox JanuarHier haben wir von Gerolsteiner eine kleine Flasche Medium Wasser, es hätte auch noch die Sprudel Variante gegeben. Die Größe ist neu, denn mit 0,33l passt sie super in die Handtasche bzw. auch mal in eine Jackentasche.
Gelauncht im Oktober.
330ml kosten 49ct.


Brandnoozbox JanuarVon Maggi ist eine Kochpaste mit drin und zwar die Sorte Pak Choi Beef Teriyaki. Die Paste ist mit Sojasoße und Blütenhonig verfeinert und verleiht eine herb-süße Note.

Gelauncht im Oktober.
87ml kosten 1,49€


Brandnoozbox JanuarDann haben wir hier von Gordon's den Premium Pink Gin. Der pinke Gin schafft eine Balance zwischen erfrischendem Dry Gin, süßen Himbeeren und Erdbeeren sowie herben Johannisbeeren. 

Ich finde das klasse, dass immer so eine kleine Flasche drin ist.
Gelauncht im Oktober und ist nur in der 0,7l Flasche erhältlich.
5cl würden aber 1,89€ kosten. 


Brandnoozbox JanuarVon Haribo gab es die Fruitilicious. Die sind mit 30% weniger Zucker, sollen aber genauso schmecken und in der Tüte sind 6 unterschiedliche Sorten drin.

Die gibt es jetzt ganz neu seit Januar.
160g kosten 99ct.


Brandnoozbox JanuarDann haben wir hier wieder einmal Waffeln von Loacker und zwar in der Sorte Neapolitaner. Dazu muss ich ja jetzt auch nichts mehr sagen, denn die gab es in letzter Zeit ja öfter.

90g kosten 1,09€


Brandnoozbox JanuarTee darf ja auch nicht fehlen, dieser ist von Lipton der Daily Boost Tee, es hätte auch Beauty Time gegeben. Dieser ist mit grünem Tee, Vitamin C, Zitronenverbene, Ingwer und Kurkuma. 

Den gibt es seit September.
20 Teebeutel sind da drin und die Packung kostet 2,49€


Brandnoozbox JanuarHier haben wir von Kattus die Panrustici in der Sorte Vollkorn, hätte auch noch Olive gegeben. Die werden handgerollt und bestehen aus Hefeteig und Olivenöl. Die kann man pur essen oder zu Antipasti essen.

Gelauncht im Juni.
100g kosten 1,99€


Brandnoozbox JanuarKINDHEIT :D Das sind die Happy Hippo Cacao von Kinder. Ach die kennt doch auch jeder, ich liebe diese Scheißerchen, die schmecken echt super lecker.

5x20,7g kosten 1,59€


Brandnoozbox JanuarDas letzte reguläre Produkt ist von Rama cremefine zum Kochen mit 7% Fett. In dieser haltbaren Variante finde ich die gar nicht schlecht, benutzen wir ab und zu mal zum Kochen.

Gelauncht im September.
200g kostet 69ct.
Brandnoozbox JanuarDas Extraprodukt ist ein Nagellack von Catrice in der Farbe Lilacquer. Finde ich echt nicht schlecht, dass das mit drin ist, habe ich mich sehr gefreut, obwohl ich ihn erstmal nicht gefunden habe :DAlles in allem muss ich echt sagen, dass mir der Inhalt überhaupt nicht zusagt. Ich finde die Produkte super langweilig, da ist kaum etwas Neues drin und das finde ich sehr schade. Diesen Monat ist die Box für mich leider ein super Flop.Welches Produkt gefällt euch am besten? Mit tatsächlich der Nagellack.Bis bald (:Eure Therese

wallpaper-1019588
Architekturführer Frankfurt 1970-1979
wallpaper-1019588
The Seven Deadly Sins: Revival of The Commandments ab Oktober auf Netflix
wallpaper-1019588
Am 12. Juli wird gestreikt
wallpaper-1019588
ACHTUNG : Es zählt nur die Zutatenliste auf dem Produkt – Beispiel KINDER Bueno Ice Cream Bar
wallpaper-1019588
Handtaschen aus Bambus und Stroh – die Trend Accessoires des Sommers
wallpaper-1019588
Intimrasierer Elektrisch
wallpaper-1019588
So gut, dass es keinen Titel braucht
wallpaper-1019588
Tag 51 …