Brandnooz im Januar 2014

Ein wenig mit Verspätung, hier kommt noch meine Beurteilung der Brandnooz Box Januar 2014.

Das Motto lautet: “Auf ein Neues!”  Ein wenig Neues fehlt, da hat ein kleines Mäuschen schon genascht :D

brandnoozZwei brandneue Produkte waren im Paket enthalten. Einmal der Milford Kick Tee. Ich habe die Sorte Cola bekommen. Die Teebeutel im Pack mit 28 Beuteln gibts auch noch als Cherry- und Lemon-Kick. Probiert habe ich noch nicht. Hört sich aber vielversprechend an. Eine Packung kostet 1,79 Euro. Erhätlich im Handel seit Februar 2014, also wirklich ganz brandneu.

Das 2. Produkt ist mir auch bisher gänzlich unbekannt. Es heißt Go Splash und ist ein zuckerfreies, kalorienarmes Geschmackskonzentrat. Damit macht man aus einem Glas Wasser ein fruchtiges Geschmackserlebnis. Ein Spender mit 48ml reicht für ca. 6 Liter Wasser. Der Spender sieht sehr stabil aus, ein wenig Bedenken hätte ich aber doch ihn einfach in die Handtasche zu stecken. Das Konzentrat ist sirupartig. Den Verschluß werde ich auf Haltbarkeit testen. Das Fläschchen kostet 2,99 Euro.

Weiter waren in der Box:

Bonduelle dunkle Champignons, 425ml zu 1,99, seit Dezember 2012 im Handel, also nicht sooo neu

Old El Paso Fajita Kit, 8 Weizentortillas + Würzmischung. Packung mit 500g kostet 3,99 Euro. Ich meine diese Tortitllas waren schonmal in einer Box, die waren ganz lecker.

Farmer`s Snack Schokolade Bitter Sweet. Ein Schokomix mit schokolierten Früchten in weißer und zartbitter Schokolade, weiterhin sind Früchte und Nüsse enthalten. Auch das gabs schonmal in einer Box und kam gut an bei uns. Der Beutel mit 135 g kostet 2,29 Euro. Gibts seit Mai 2013.

Uncle Ben`s Express Risotto mit Basilikum und Tomaten. Der Beutel mit 250g kommt 2,29 Euro und ist seit Januar 2013 käuflich zu erwerben. Es gibt auch noch die Sorte Käse. Ich muss schauen ob das in meinen aktuellen Weight Watchers Plan passt. Fürs Büro finde ich diese Fertigprodukte ganz gut.

Alles in allem hätten wir damit einen Wert von 15,34 Euro im Januar. Die Produkte gefallen mir gut, das manche doppelt sind kann man sich drüber streiten. In diesem Fall fand ich es für uns ok, da wir die Produkte beim letzten Mal gerne konsumierten. Mir gefällt die Brandnooz Box weiter richtig gut und ich freue mich schon auf den Februar.

&typeof;&post;&t;&r;

wallpaper-1019588
Mindestlohn steigt auf € 9.94 brutto zum 1.1.2019
wallpaper-1019588
Natürliche Aphrodisiakum – mehr Lust im Bett
wallpaper-1019588
Das i-Tüpfelchen
wallpaper-1019588
Skrei, Linsen, Schalottensud
wallpaper-1019588
Basler Brunslistangen – Kekse genießen ohne Reue
wallpaper-1019588
Strafzahlungen für Erspartes, der endgültige Offenbarungseid einer verfehlten Politik
wallpaper-1019588
Sylt – 2 Tipps zum Wandern mit Hund
wallpaper-1019588
Fantastische Häkelfreunde