Brandnooz Box September 2015

"Gegessen wird immer!"
Das sagte meine ehemalige Kollegin immer, die am liebsten "in Fritten" gemacht hätte oder jedenfalls irgendwas "in essen".
So ganz unrecht hat sie ja nicht, deswegen ist die Brandnooz Box wohl auch die von mir bisher am längsten bezogene Box überhaupt.
Gestern kam die Brandnooz Box September 2015 bei mir an.
Mir geht es unentwegt so, dass ich Produkte ganz anders empfinde, wenn ich sie persönlich in den Händen halte, als auf Bildern sehe.
Brandnooz Box September 2015
Brandnooz Box September 2015
Die Herausforderung:
Das Kichererbsenmehl von Müller`s Mühle (2,99 Euro / 400g).
Das schönste an der Brandnooz Box ist für mich immer wieder die Herausforderung und der Impuls, mich mal wieder mit neuen Produkten auseinandersetzen zu müssen. Ich werde mich also an Falafel oder ähnlichem versuchen.
Der Lipton Green Tea - ein aromatisierter grüner Tee - in der Variante Mandarin Orange (2,49 Euro / 20 Beutel) hört sich gut an.
Ich bin ja - besonders abends - ein Gerne-Tee-Trinker.
Die Maggi Kräuter Bouillon Würfel (1,69 Euro / 8 Stück) sind ein wahrer Klassiker und man kann sie für die im Herbst beginnende Suppenzeit doch hervorragend verwenden.
Brandnooz Box September 2015
Wir sollten uns vom starren Denken lösen und der Kreativität mal wieder ein wenig freien Lauf lassen. Nur, weil auf den Knorr Saucen in den Varianten American Smokey BBQ und Japanese Sticky Grill (2,99 Euro / 200ml) "irgendwat mit Grill`n" draufsteht, heißt das nicht, dass man nicht auch viele andere interessante Sachen damit machen kann.
So kann ich mir die Japanese-Variante hervorragend zu einer Chinapfanne mit Rindfleisch und zusätzlichem frischen Ingwer vorstellen und mit der American Smokey BBQ Sauce werde ich fantastische Schaschliks ertränken.
Lecker auch die Zentis Sonnen Früchte Konfitüre der Variante Erdbeere (1,89 Euro / 295g).
Zwar bin ich nahezu die einzige Konfitüre-Esserin aus meiner buckeligen Familie, aber diese Erdbeerkonfitüre wird trotzdem nicht alt. 
Brandnooz Box September 2015
Die Bären-Marke fettarme Milch (1,05 Euro / 1 Liter) ist vielleicht nicht besonders originell, aber nützlich. In etwa so, wie mein Mann über mich denkt. 
Die Rauch Happy Day Mango Sprizz (0,99 Euro / 0,5 Liter) ist eine Mango-Schorle. Immer brauchbar.
Die Lorenz Crustics (1,79 Euro / 110g) sind eine Art - darf man es sagen? - NikNaks in der Variante Sour Cream & Onion.
Naturgemäß hält sowas nicht lange bei uns.
Fazit:
Eine gute Brandnooz Box September mit neuen und bewährten Produkten aus der Lebensmittelwelt. 
Ich finde alle Produkte brauchbar, besonders doll freue ich mich über die Saucen, die sich übrigens in einem edlen "Glasflakon" befinden. 
Auch der Tee und das Kichererbsenmehl finde ich interessant. Die Bouillonwürfel kann man immer brauchen. Ich würde mir mal nen schönen Ouzo-Flachmann in der Brandnooz Box wünschen.
Die Brandnooz Box kostet 12,99 Euro inkl. Versandkosten und beglückt euch monatlich.
Ihr könnt sie hier bestellen.
Die Brandnooz Genuss Box erscheint alle zwei Monate und ist hier bestellbar.
Die Premium-Brandnooz Box, die  Delikatessen und Feinkost im Wert von mindestens 25.- Euro verspricht kost, 19,99 Euro.
Alles über Boxen könnt ihr auf meiner Seite "Meine Boxen-Empfehlungen" lesen.
Wie gefällt euch die Brandnooz Box August 2015?
Eure Caren
Beinhaltet Partnerlinks
 

wallpaper-1019588
Österreich will sämtliche Plastiktüten verbieten
wallpaper-1019588
Entdecken, Spielen & Lernen : Das Beleduc XXL Jahreszeitenpuzzle
wallpaper-1019588
Die Kunst der Selbstführung
wallpaper-1019588
Aufregendes Jahr 2018
wallpaper-1019588
Sound! Euphonium The Movie: Oath’s Finale – Neues Promo-Video veröffentlicht
wallpaper-1019588
For Whom the Alchemist Exists: Neues Promo-Video veröffentlicht
wallpaper-1019588
Vinland Saga: Promo-Video und Visual veröffentlicht
wallpaper-1019588
Laid Back Camp: Visual zum Short-Anime enthüllt + Starttermin