Boys Love: ,,Given“ erhält Anime Film

Boys Love: ,,Given“ erhält Anime Film

Boys Love: ,,Given" erhält Anime Film

Auf der offiziellen Webseite von ,,Given" wurde angekündigt, dass sich ein Anime Film zur Serie in Arbeit befindet, welcher 2020 in Japan starten soll. Im Fokus der Handlung stehen Akihiko, Haruki und Ugetsu.

Erst dieses Jahr hatte der Anime zu „Given" im Juli seine Premiere. Im Simulcast bei Crunchyroll besteht die Möglichkeit, der Serie zu folgen, welche mit 11 Episoden abgeschlossen wurde. Egmont hat sich die Lizenz für die Manga Reihe gesichert.

Handlung

verging seine Leidenschaft für die Musik und die Freude an Basketball. Dies sollte sich mit dem Treffen von Ritsuka Uenoyama Mafuyu Sato ändern. Die Liebe zur Musik wieder finden zu können, daran glaubt er nicht, aber etwas an Mafuyus Stimme lässt ihm keine Ruhe. Ritsukas Herzen findet eine neue Passion, welche die beiden näher bringt.


wallpaper-1019588
Netflix kündigt weitere Partnerschaft mit Anime-Studios an
wallpaper-1019588
„Time to Say Goodbye“: Die letzte Fahrt der 90 Jahre alten Pendelbahn auf die Mariazeller Bürgeralpe
wallpaper-1019588
Plastic Planet? Tampons und Binden unter der Lupe
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: The Bland
wallpaper-1019588
Bodega Biniagual
wallpaper-1019588
Wonderboy: The Dragon's Trap - Let's Play mit Benny
wallpaper-1019588
Rezension: Eat. Plants.
wallpaper-1019588
Sonntag, 20.10.2019 – ab 18:00 Uhr Warnstufe GELB