Boxer des Jahres

Vitali Klitschko.
Vitali Klitschko (47 Kämpfe, 42 Siege, 41 durch KO, 2 Niederlagen, 2 durch KO) – WBC Weltmeister im Schwergewicht. Er hat in diesem Jahr zwar „nur“ gegen Dereck Chisora (18.02.2012) und Manuel Charr (08.09.2012) geboxt und gewonnen, aber er ist für mich der Boxer des Jahres. Er kämpfte nämlich nicht nur gegen seine Gegner im Schwergewicht, sondern auch gegen den autoritären Präsidenten der Ukraine Wiktor Juschtschenko. Vitali Klitschko nutzte seine Popularität als Weltmeister, um sich vor dem Zugriff durch die Polizei zu schützen und für die Demokratie zu kämpfen. Das macht ihn zum Boxer des Jahres.



wallpaper-1019588
Schwarzgetarnte Rammattacken auf frei befahrbaren Schnellstraßen
wallpaper-1019588
Exklusive Premiere: LIONLION geben in ihrem Porträt tiefe Einblicke in die Albumproduktion von „The Atlas Idea“
wallpaper-1019588
Netflix: Death Note-Film bekommt eine Fortsetzung
wallpaper-1019588
Flughafen in Hannover (EDDV, HAJ) gesperrt wegen Auto auf dem Vorfeld!
wallpaper-1019588
B Boys: Lautschrift
wallpaper-1019588
5 Tipps für den nächsten Türkei Urlaub
wallpaper-1019588
Ofenschnitzel
wallpaper-1019588
Saisonal frisch und fein: Spargeltarte