{Boxenfieber} Degustabox November.

 photo DSC_0048.jpg
Mein lieber Mann, was bekam ich gerade einen Schock. Da starte ich den PC neu und was ist?! Der Bildschirm will nicht mehr angehen. Ich habe mir schon die schlimmsten Horrorszenarien ausgemalt - Grafikkarte im Poppes, Bildschirm reif für den Schrott oder oder oder. Nach einiger Abregungsphase machte ich ihn dann aber erneut an und siehe da, nach einer gefühlten Ewigkeit ging er wieder an - Schwein gehabt, würde ich wohl mal sagen. Jetzt kurz vor Weihnachten noch Geld für so etwas herauszuhauen, wäre eher uncool gewesen.Der heutige Bericht ist recht knapp bemessen, zeigt dafür aber eine Box voll Leckereien - nämlich die Degustabox* aus dem letzten Monat. Und in den nächsten Tagen gibt es dann auch noch fleißig ein leckeres Rezept mit einer Zutat aus dieser. Na, könnt ihr es schon erahnen?Schauen wir mal flottikarotti gemeinsam in die Box:
  • Hörrlein Sahne Merretich
  • HAK Rotkohl
  • Shatlers Cocktails
  • Baileys
  • Warsteiner Weihnachtsbier
  • Köln Müslimischung
  • Odenwald Apfelmus
  • Mona Gourmet Kaffee
  • Teekanne Caramel-Apple-Pie
  • Hellema Gewürzspekulatius
  • Lindt Lindor
  • Powermints
Ich finde die Box doch recht gelungen, da sie schon ein wenig auf Weihnachten einstimmt, aber vor allem den Winter einläutet. Besonders habe ich ja die Lindor Pralinen gefeiert, die ich über alles liebe. Zu schade, dass da immer nur so wenige drinne sind.Der Tee ist aber auch sooo köstlich und passt einfach perfekt zu einem gemütlichen Abend unter der Decke.Ja, ihr seht richtig, das war es dann auch schon für heute.Ich ärgere mich tierisch über mich selbst, weil ich im Moment so wenig Zeit habe, allerdings noch eine gefühlte Mio. an Berichten für euch vorbereiten mag. Ich wünsche mir zu Weihnachten eindeutig mehr Zeit ^^.Die Tage kommt dann das Rezept für euch!
Wie findet ihr die Box? Super zum Winter oder eher nicht?*Werbung