Boxboy! + Boxgirl!

oxboy-+-Boxgirl-(c)-2019-Nintendo,-Hal-Laboratory-(1)

Boxboy! + Boxgirl!

7Puzzler

Nicht alle kleinen Releases, für die sich Nintendos 3DS rühmen konnte, sind von der Erdoberfläche verschwunden. Ein Gast, der die Geduld aber vielleicht etwas überstrapaziert, ist Boxboy. In der bereits vierten Iteration des immer selben Spielkonzepts, Boxboy! + Boxgirl!, fühlt sich der bescheidene Pixelheld etwas verloren. War die Mechanik des Erstellens von 2D-Blöcken zum Lösen von Puzzle-Aufgaben seinerzeit noch erfrischend simpel und trotzdem vielseitig, strecken sich gerade die ersten zwei Stunden, die man damit verbringt, sich durch die selben alten Tutorial zu mühen, geradezu ins Unendliche.

oxboy-+-Boxgirl-(c)-2019-Nintendo,-Hal-Laboratory-(6) oxboy-+-Boxgirl-(c)-2019-Nintendo,-Hal-Laboratory-(2) oxboy-+-Boxgirl-(c)-2019-Nintendo,-Hal-Laboratory-(4) oxboy-+-Boxgirl-(c)-2019-Nintendo,-Hal-Laboratory-(3) oxboy-+-Boxgirl-(c)-2019-Nintendo,-Hal-Laboratory-(5) oxboy-+-Boxgirl-(c)-2019-Nintendo,-Hal-Laboratory-(7)

Danach warten natürlich neue Mechaniken, die das weiterhin exzellente Puzzle-Design unterstreichen, aber nachdem man das schon dreimal gesehen hat, wird es nun doch etwas dünn. Wer Neues sucht, der muss schon Begleitung mitbringen, denn das eigentliche Fleisch am Knochen findet sich eher im Zwei-Spieler-Koop-Modus, in dem gemeinsam komplexe Plattforming-Puzzle-Aufgaben gelöst werden müssen. Schnell wird klar, dass der Singleplayer eben nur die Beilage ist.

Dass Koop-Spiele auf der Switch mit seinen zwei Controllern natürlich besonders gut aufgehoben sind ist klar. Unter diesem Gesichtspunkt kann Boxboy! + Boxgirl! mit hervorragenden Denkaufgaben glänzen. Für Einzelspieler, die schon viel Boxboy-Erfahrung haben, bietet die neue Auflage allerdings viel zu wenig, um einen erneuten Ausflug in die monochrome Puzzle-Welt zu unternehmen. All jene, die Boxboy noch nie in den Händen gehalten haben, finden hier aber trotz doch allem ein exzellentes Puzzle-Angebot.

Plattform: Switch (Version getestet), Spieler: 1-2, Altersfreigabe (PEGI): 3, Release: 26.04.2019, Link zur Homepage

Passend dazu...


avatar

Autor

Florian Kraner

Aufgabenbereich selbst definiert als: Pixel-Fachmann mit Expertenausweis. Findet ”Das Fürchterliche muß sein Gelächter haben!” zutreffend.


 

wallpaper-1019588
Ryanair bietet Flüge ab 7,99 Euro – bis Mitternacht
wallpaper-1019588
Bundesländer können eigene Mietpreisbegrenzungen festlegen
wallpaper-1019588
Das Versagen der Qualitätsmedien in der Impfdebatte
wallpaper-1019588
Ordentlich Power unter der Haube: Der legendäre BRIO Rennwagen mit Fernsteuerung & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
Higurashi Kai Vol. 2: Mittlerweile auch bei Amazon vorbestellbar
wallpaper-1019588
If you have a body, you are an athlete” (Bill Bowerman) – Von der Mär körperlicher Ideale im Sport
wallpaper-1019588
[Neuzugang] Der Metropolist von Seth Fried
wallpaper-1019588
[Monatsrückblick] Juni 2019