Bosch und der eScooter-Markt vereinen sich

Bosch hat ein neues Ziel, er will ein Gemeinschaftsunternehmen gründen mit der chinesischen Ningbo Polaris Technology Co. Ltd. Die Mehrheitsbeteiligung geht an Bosch.

Polaris hat sich auf eScooter-Motoren spezialisiert und ist damit in China sehr erfolgreich. Man kennt sie im eigenen Land unter dem Namen POLTM und das recht gut, denn 2011 haben sie über einen Millionen Motoren verkauft.

Nun plant man eine umfassende Portfolio von eScooter-Motoren inklusive der Entwicklung, Herstellung und dem Verkauf. Fix ist, der Vertrag ist unterschrieben, über den Rest wird bislang eher geschwiegen.

Quelle: auto-presse.de


wallpaper-1019588
#15.09.2018
wallpaper-1019588
300 Jahre Heilkunde in Mariazell
wallpaper-1019588
Jobverlust und Kündigung – was Sie wissen sollten
wallpaper-1019588
Wildalpen – Rafting Weltcup 2018 – Fotos
wallpaper-1019588
Botanischer Garten Istanbul
wallpaper-1019588
{Schwangerschaft} Die selbstbestimmte Geburt von Ina May Gaskin
wallpaper-1019588
Wie style ich Bling-Bling im Layering-Look mit Rollkragen?
wallpaper-1019588
Apfelbäckchen X-Mas Kalender 2018 : Tür 12