Borderlands 2: Gearbox kündigt viertes DLC an

Gearbox Software kündigte an, dass das vierte DLC zu Borderlands 2 am 25. Juni veröffentlicht wird. Die Erweiterung wird den Titel „Tiny Tina’s Assault on Dragon Keep“ tragen. Im Mittelpunkt soll ein Fantasy-Rollenspiel-Abend bei Tiny Tina sein. Der vierte Zusatzinhalt soll 10 Euro bzw. 800 Microsoft-Points kosten. Für die Besitzer des Seasonpass ist er sogar gratis, wie Gearbox mitteilte. Weitere Informationen und Bildmaterial zum vierten DLC will Entwickler Gearbox Software am 28. Mai veröffentlichen.

 

Anfang Februar waren einige Spieler der Meinung, dass der Charakter Tiny Tina rassitisch wirkt. Der Grund hierfür waren Begriffe in der englischen Fassung, die nicht zu einem kleinen weißen Mädchen passten. Genauere Details diesbezüglich erhaltet ihr hier. Borderlands 2 ist ein Shooter-RPG, welcher am 21. September für PC, PS3 und Xbox360 veröffentlicht wurde. Inzwischen sind drei große DLCs erschienen. Weitere Informationen über Borderlands 2 erhaltet ihr auf unserer Themenseite.

 


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte