Boot 2018 in Düsseldorf – Die Welt des Wassersports

Es ist wieder soweit – wie jedes Jahr im Januar steht ein Besuch auf der BOOT 2018 in Düsseldorf an, der weltweit größten Boots- und Wassersportmesse. In diesem Jahr findet sie vom 20.-28. Januar statt. Fast 1900 Aussteller aus mehr as 60 Ländern stellen ihr Angebot vor und laden zu einer spannenden Reise durch die gesamte Welt des Wassersports ein.

Die Boot 2018: Wasser, Action und noch mehr Wasser

Sportlich geht es in Halle 3 los. Seit vielen Jahren schon ist hier das Tauchzentrum der BOOT Düsseldorf, mit dem beliebten Tauchbecken und dem Tauchturm. In diesem Jahr neu im Design einer Tauchbasis mit Bambushütten und Palmen. In Halle 4 gibt es Zugboote zu bestaunen, aber auch den großen „love your ocean“- Stand mit Mitmachaktionen für Kinder und  Informationen über den globalen Schutz der Meere.

Boot 2018

Noch mehr Action gibt es neu in Halle 8, wo in diesem Jahr der gesamte Trendsportbereich stattfindet. Die stehende Welle „THE WAVE“ ist aus Halle 1 hierher umgezogen und bietet zusammen mit dem Flatwater Pool mit Wakeboard-Seilbahn jede Menge Wasser. Hier hat man viele Möglichkeiten, die ein oder andere Wassersportart selber auszuprobieren oder eine der Shows der Profis zu genießen. Erstmalig zu sehen ist das „Foiling“ mit Surf- oder sogar SUP-Boards. Was für Wasserfahrzeuge schon länger bekannt ist, erobert jetzt auch den Boardsport: Damit ein Wasserfahrzeug oder eben jetzt auch ein Board über dem Wasser schweben und hohe Geschwindigkeiten erreichen kann, sorgt eine Art Tragefläche unter dem Wasser für Auftrieb.

Foil SUP

Unter Segel oder Motor

Die Hallen 9 und 10 der Boot 2018 in Düsseldorf sind voll mit größeren und kleineren Motorbooten und Bootsmotoren. Alle international renommierten Hersteller sind dabei. Tipps für Einsteiger gibt es am Stand von START BOATING in Halle 10, wo man bei einer virtuellen Fahrt im Motorboot über den  Rhein schon einmal erste Erfahrungen sammeln kann. Wassersportbekleidung, technisches  Zubehör und Ausstattung für das eigene Boot findet man in Halle 11.

Segler kommen in den Hallen 14 und 15 bis 17 auf ihre Kosten. In Halle 14 kann man selber Hand an die Pinne legen und in einer Jolle das Segeln ausprobieren. Riesige Windmaschinen sorgen für eine steife Brise. In den Hallen 15 bis 17 gibt es zahlreiche Bootspremieren zu bestaunen. Das Bühnenprogramm informiert über aktuelle Entwicklungen und Trends wie Foiling, und auch spannende Segelberichte sind dort Thema.

Purer Luxus

Luxuriös geht es in den Hallen 5, 6 und 7a zu. Es gibt Luxusyachten bis zu 35 Meter zu bestaunen. Die Anbieter präsentieren ihr hochpreisiges Segment – Werften wie Azimut, Sanlorenzo, Ferretti, Princess, Sunseaker oder Monte Carlo stehen für Traumboote mit edelster Ausstattung. Luxuriöse Ausstattungsdetails für Megayachten werden in Halle 7a geboten.

Princess Stand 19.1.18

Der nächste Urlaub – auf dem Wasser

Aber auch ohne eigenes Boot steht einem Urlaub auf dem Wasser nichts im Wege. In Halle 13 lädt ein 90 Meter langer Flusslauf zum Testpaddeln ein, und es werden die schönsten Ziele für einen Urlaub mit viel Wasser präsentiert. Hier gibt es auch Anbieter von Hausbooten und Charter-Agenturen.

Aber auch für diejenigen, die nicht selber fahren möchten, ist gesorgt: Erstmals ist AIDA auf der BOOT Düsseldorf vertreten und präsentiert eine komplett ausgestattete Kabine. Probe liegen ist erlaubt!

Die Boot 2018 ist täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Eintrittskarten können auf www.boot.de online geordert und zuhause ausgedruckt werden. Sie dienen gleichzeitig zur kostenlosen An- und Abreise im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr bis zur Preisstufe D, Region Süd.

Happy Birthday – Bavaria ist 40 geworden

Bavaria Yachts hat viele Boote auf mehreren Ständen in Düsseldorf ausgestellt.Ein Besuch lohnt sich sowohl für Motorbootfahrer als für Segler.

Bavaria 707Ein besonderes Boot ist die „707“, das erste von Bavaria gebaute Segelboot.

Artikel im Zusammenhang mit der Boot 2018:
Willi, der „Bootszubringer“


wallpaper-1019588
Sie haben JA gesagt! Regenbogenhochzeit bei Tui Cruises
wallpaper-1019588
€ 8.100 Entschädigung wegen Diskriminierung eines Schwerbehinderten im Arbeitsvertrag
wallpaper-1019588
Heilige drei Könige im Mariazellerland 2018
wallpaper-1019588
Selbstwertgefühl: das wichtigste Gefühl in deinem Leben
wallpaper-1019588
Marina Hoermanseder und die Austrias next Topmodels in Fürstenfeld
wallpaper-1019588
Skitour: Über den Rumpler auf den Hohen Dachstein
wallpaper-1019588
Top Ten Thursday #39
wallpaper-1019588
In Sicherheit