Book in the post box: Silo

Book in the post box: Silo Silo
von Hugh Howey
Gebundene Ausgabe: 544 Seiten
Verlag: Piper; Auflage: 2 (12. März 2013)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3492055850
ISBN-13: 978-3492055857
Originaltitel: Wool


Kurzbeschreibung
Seit Generationen leben die Menschen unter der Erde. Was aber, wenn das Leben im Silo nicht das ist, was es zu sein scheint? Was, wenn der Blick nach draußen nicht durch eine Scheibe, sondern auf einen Bildschirm fällt? – Dann wird Neugier lebensgefährlich. Selbst für Juliette Nichols, die für die Sicherheit im Silo verantwortlich ist ... Drei Jahre nach dem mysteriösen Tod seiner Frau Allison setzt Sheriff Holston seiner Aufgabe ein Ende und entschließt sich, die strengste Regel zu brechen: Er will das Silo verlassen. Doch die Erdoberfläche ist hoch toxisch, ihr Betreten bedeutet den sicheren Tod. Holston nimmt das in Kauf, um endlich mit eigenen Augen zu sehen, was sich hinter der großen Luke befindet, die sie alle gefangen hält. Seine Entdeckung ist ebenso ungeheuerlich wie die Folgen, die sein Handeln nicht zuletzt für seine Nachfolgerin Juliette hat … Hugh Howeys verstörende Zukunftsvision ist rasanter Thriller und faszinierender Gesellschaftsroman in einem. »Silo« handelt von Lüge und Manipulation, Loyalität, Menschlichkeit und der großen Tragik unhinterfragter Regeln.
---------------------------------------
Ich habe "Silo" nun schon etwas länger im Bücherregal stehen, es ist aber ein Buch, auf das ich unglaublich neugierig bin. Es ist ein dystopischer Thriller, der mich sehr reizt, denn die Beschreibung klingt so spannend und verheißungsvoll! Gerade ist auch der zweite Teil, bzw. die Vorgeschichte zu "Silo", "Level" erschienen!
Hier noch der deutsche Buchtrailer:

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte