Bonn – Wohnungen in der ehemaligen Bundeshauptstadt finden

Wohnungssuche

Wohnungssuche © JiSIGN – Fotolia.com

Aufgeteilt in vier große Stadtbezirke, schließt Bonn heute Bad Godesberg und Hardtberg mit ein, wodurch eine noch größere Auswahl an Wohnmöglichkeiten besteht. Doch besonders durch die nahe Lage zu großen Nachbarstädten und zu Naherholungsgebiet ist Bonn sehr interessant. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem eigenen Pkw dauert die Fahrt nach Köln nur eine knappe halbe Stunde und um sich im Grünen zu entspannen, genügt schon ein Ausflug nach Bad Godesberg.

Vergleichsweise günstige Mieten

Im Gegensatz zu den Metropolen Düsseldorf und Köln genießen Mieter in der alten Bundeshauptstadt recht sittliche Preise. Der aktuelle Mietspiegel für eine Wohnung mit ungefähr 60 Quadratmetern liegt bei knapp über acht Euro, sodass Mieter auf ein bezahlbares Wohnungsangebot zurückgreifen können. Dieses wird in Bonn einerseits über die regionalen Wochenzeitungen ausgeschrieben, durch Tageszeitungen und natürlich durch das Internet. Das Angebot erweist sich als ungemein vielseitig und mit ein wenig Glück, finden Mieter sogar ein Penthouse zu günstigen Preisen. Exklusiver wird das Wohnen in der Nähe der ehemaligen Regierungsgebäude und den alten Wohnsitzen der Regierung. Etliche Objekte wurden in den letzten Jahren zu Eigentumswohnungen oder Mietobjekten umgebaut, sodass nun selbst Familien das alte Flair Bonns in den ehrwürdigen Räumlichkeiten genießen können.

Das Internet hilft bei der Wohnungssuche

Wer nach einer neuen Mietwohnung in Bonn sucht, findet über das Internet garantiert ein neues Heim. Für beinahe 900 Wohnungen suchen Eigentümer über das Internet momentan neue Mieter. Unter diesen befinden sich begehrte Singlewohnungen wie auch Appartements oder Maisonettewohnungen in alten Jugendstilvillen. Mit ein wenig Glück und dem richtigen Händchen verläuft die Suche nach der Traumwohnung in Bonn sicherlich erfolgreich. Vielleicht klappt es sogar mit einer Wohnung, die einen direkten Blick auf die Godesberg ermöglicht. Wer sich an alten Fassaden erfreut, wird eine Wohnung in der Altstadt bevorzugen. Diesbezüglich gibt es online viele Inserate von Bonner Wohnungen. Die Südstadt hingegen trumpft mit vielen Grünflächen und einer jungen Bevölkerung auf, besitzt zahlreiche Bars, Klubs und Restaurants, in denen Hinzugezogene schnell Anschluss finden.


wallpaper-1019588
Warum stehen bleiben manchmal die richtige Vorgehensweise ist?
wallpaper-1019588
Akku-Scheinwerfer IXON SPACE überzeugt
wallpaper-1019588
Welt-Down-Syndrom-Tag – der World Down Syndrome Day
wallpaper-1019588
Ein Abend mit Steven Soderbergh
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019 🎄 Türchen Nr. 13
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019: 13. Türchen
wallpaper-1019588
12. Die Geschichte vom Sterntaler
wallpaper-1019588
11. Upcycling von Schallplatten