Boney-M.-Star Bobby Farrell tot

Bobby Farrell

Der niederländische Popstar und Tänzer Bobby Farrell – die Galionsfigur der Band Boney M. – ist tot. Der 61- jährige sei am Morgen in seinem Hotelzimmer in Sankt Petersburg gestorben, sagte sein Agent John Seine der Nachrichtenagentur dpa. Zur Todesursache gab es zunächst keine Angaben. Farrell war Mittwochabend in der russischen Großstadt aufgetreten und wollte heute mit seiner Band weiter nach Italien reisen. Boney M. landete in den 70er und 80er Jahren zahlreiche Disco-Hits



wallpaper-1019588
Spinat, Lamm, Zwiebel und ein klein wenig Tomate
wallpaper-1019588
Karibikstaat Barbados verbietet Einwegprodukte aus Plastik
wallpaper-1019588
#Mangamonat Animereview: Yuri!!! On Ice
wallpaper-1019588
Pão de queijo (brasilianische Käsebötchen) - schnell gemacht & mega lecker
wallpaper-1019588
Borrers letzter Tag
wallpaper-1019588
Million Dollar Consulting – als Unternehmensberater zum Millionär?!
wallpaper-1019588
Spinat-Knödel
wallpaper-1019588
Rezension: Rainfield High - Jeidra Rainey