BONAQA Fruits

Das brandnooz des Monats Juni waren ja die neuen Sorten von BONAQA Fruits.

IMG_0351

  • Mango Acai
  • Holunderblüte Zitrone

Beide Sorten schmecken ganz gut, schön fruchtig aber nicht zu süß. Mango bzw. Acai kann ich bei der einen Sorte nicht herausschmecken, es schmeckt eher etwas nach Birne aber nicht unangenehm. Die andere Sorte schmeckt schön erfrischend und leicht säuerlich nach Zitrone.

BONAQA Fruits enthält wenig Kohlensäure.

Allerdings gibt es zwei Punkte, die mich am Wasser mit Geschmack stören:

  • es enthält 11% Zucker
  • es sind Konservierungsstoffe enthalten

Und deswegen werde ich BONAQA Fruits nicht nachkaufen.


wallpaper-1019588
Der letzte Gran Fondo
wallpaper-1019588
Exklusive Videopremiere: TinTin geben mit „Sphären“ weitere Einblicke in ihre Debüt-EP
wallpaper-1019588
Berghasen Produkt-Lieblinge: Herbst- & Winter-Special!
wallpaper-1019588
BAG: Hinterbliebenenversorgung bei 10 Jahren Ehezeit
wallpaper-1019588
Öldesaster bedroht die Strände des brasilianischen Nordostens
wallpaper-1019588
Neue „Yu-Gi-Oh!“-Artikel im Oktober
wallpaper-1019588
Ischias natürlich behandeln
wallpaper-1019588
Coca de Verdura: Spanische Gemüsepizza