“Bonanza” war sein größter Erfolg…

Im Alter von 85 Jahren starb der Sänger Ralf Paulsen in Berlin.
Er kam auch dort am 03. April 1929 zur Welt.
Nachdem er Ende der 1950er Jahre erste Erfolge als Schallplattenkünstler erzielen konnte (bspw. mit den Titeln “Tränen in Deinen Augen” oder seiner Version von “Kari Waits For Me” aus dem Film “Windjammer”), hatte er seinen wohl größten Erfolg im Jahre 1963 mit einer deutschen Version des Titelthemas der TV-Westernserie “Bonanza”. Fortan war er auf den sog. “Country- & Westernbereich” abboniert. Es folgten diverse Titel wie “Fury” oder “Bronco”; auch hier basierend auf Fernsehserien und viele deutsche Versionen anderer countryorientierter Hits.
Bis weit in die 1990er Jahre nahm Paulsen Alben und CD´s auf und trat regelmässig in Fernsehshows auf; u.a. während der 1970er/1980er Jahre in den “Evergreen-Galas” des ZDF, moderiert von Lou van Burg.



wallpaper-1019588
Energie sparen – 10 Fehler, die den Energieverbrauch erhöhen
wallpaper-1019588
[Manga] Bis deine Knochen verrotten [4]
wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Aubergine essen?
wallpaper-1019588
Alocasia zebrina: Pflege & Tipps für die Kultivierung