Bon Iver kommt für ein exklusives Konzert nach Berlin

Man darf sich freuen: Im Oktober kommt Bon Iver für eine Exklusiv-Show in die Hauptstadt und hat auch sein drittes Album „22, A Million“ im Gepäck.

Dass Bon Iver nicht nur auf Platte überzeugt, sondern auch auf der Bühne in Sachen futuristischen Folk große Ausrufezeichen setzt, ist bekannt. Umso trauriger war es, als sie vergangenes Jahr die Tourdaten absagen mussten. Justin Vernon und seine Band kündigten nun aber einige Europa-Daten an und Berlin ist auch dabei! Das letzte Album „22, A Million“ erschien bereits 2016 und so dürfte der Hunger, einige Songs auch live zu hören, enorm groß sein. Dass diese Ankündigung im Februar 2018 gemacht wird, ist gar nicht mal so unpassend: Denn hier jährt sich auch das erste Album des Ausnahmekünstlers: „For Emma, Forever Ago“ erschien 2008. Man darf sich also jetzt schon auf den Herbst freuen und sicherlich einen schönen Mix aller Alben erwarten.

Das Konzert wird am 26. Oktober 2018 in der Max-Schmeling-Halle in Berlin stattfinden. Der reguläre Vorverkauf der Tickets beginnt am Montag, dem 05.03.2018. Die glücklosen Besitzer einer Karte, der abgesagten Tour dürfen hoffen diesmal mit dabei sein zu können. Für diejenigen wird bereits morgen 10.00 Uhr ein exklusiver Vorverkauf gestartet. Hoffentlich klappt diesmal alles! 


wallpaper-1019588
Today’s outfit: Altrosa auf dem Weihnachtsmarkt
wallpaper-1019588
Classic Trailer: EIN TICKET FÜR ZWEI (1987) mit Steve Martin und John Candy
wallpaper-1019588
Erste Bühnenerfahrungen
wallpaper-1019588
Insektenhotel – wie sie der Natur etwas zurückgeben können
wallpaper-1019588
CDU/CSU (aber auch die SPD) gönnt dem Volk keine auskömmlichen und gerechte Renten, aber für die Migration ist Geld ohne Ende vorhanden
wallpaper-1019588
Ernte 19.08.2018
wallpaper-1019588
Slaves: Auf den zweiten Blick
wallpaper-1019588
{Gewinnspiel} Großes Sommer-Naturkosmetik-Gewinnspiel