Bodydrill das erste kostenlose Fitnessstudio – wie geht das?

Das erste kostenlose Fitnessstudio

Bodydrill.de – Fitnessstudio kostenlos – kann das richtig sein? Ja, auch wenn wir es selber erst nicht glauben konnten, dass Bodydrill Fitnessstudio ist ab sofort kostenlos. Fitness und Körperbewusstsein lag noch nie so hoch im Trend wie heute.

Doch wer kommt, wenn es boomt auf die Idee ein professionelles Online Fitness-Studio kostenlos anzubieten? Jürgen Ertel – Gründer von Bodydrill.de hat es einfach gemacht und ist somit das erste Online Fitness-Studio mit professionellen Fitness-Videos und Backround.

Inhaltsverzeichnis: Bodydrill das erste kostenlose Fitnessstudio – wie geht das?

  • Fitness ab sofort kostenlos für jedermann
  • Bedeutet kostenlos automatisch billig?
  • Kleiner Einblick ins kostenlose Fitnessstudio Bodydrill
  • Was unterscheidet das kostenlose Fitnessstudio zu anderen Fitnessstudios?
  • Wie finanziert sich ein kostenloses Fitnessstudio?
  • Wird es nur bei Fitness- und Trainingsvideos bleiben?
  • Bleibt das erste kostenlose Fitnessstudio auf dauer kostenlos?
  • Das kostenlose Fitnessstudio – Unsere Meinung

Fitness ab sofort kostenlos für jedermann

Wir haben mit dem Gründer Jürgen Ertel gesprochen und ihn gefragt, wie man auf so eine Idee kommt, ein kostenloses Fitness-Studio wie Bodydrill.de zu erschaffen?

Fitness wir in der heutigen Zeit immer wichtiger. Die Zeit, die uns dafür zur Verfügung steht jedoch immer weniger.

Zwar gibt es schon einige Online-Fitness-Studios am Markt, doch viel scheuen sich einen monatlichen Beitrag von ca. 8-12 Euro zu zahlen. Wir haben mit Kunden gesprochen und als Antwort kam sehr oft, man wüsste ja noch nicht ob sich das wirklich lohnt und wie oft man im Monat trainieren könne.

Also gab es nur eine Möglichkeit – Das erste kostenlose Fitnessstudio Bodydrill.de

Jürgen ErtelJürgen Ertel
nach oben ↑

Bedeutet kostenlos automatisch billig?

Gute Fitnessvideos zu produzieren ist natürlich teuer und mit 1-2 Videos ist es auch nicht getan. Heißt das in diesem Fall „kostenlos ist automatisch billig?“

Ganz im gegenteil, denn die Fitnessvideos auf Bodydrill.de sind mit professionellen und ausgebildeten Trainern entstanden und wurden aufwendig mit einem Kamerateam gedreht.

Das sieht man auch sehr schnell, wenn man sich die Videos bei uns anschaut. Zwar werden auch einfache Fitnessvideos folgen, die nicht alle in einer außergewöhnlichen Location gedreht werden, doch billig sind sie deswegen auf keinen Fall.

Jürgen ErtelJürgen Ertel
nach oben ↑

Kleiner Einblick ins kostenlose Fitnessstudio Bodydrill


nach oben ↑

Was unterscheidet das kostenlose Fitnessstudio zu anderen Fitnessstudios?

Kann das kostenlose Fitnessstudio genauso viel bieten wie andere Fitnessstudios? Diese Frage ist natürlich berechtigt und vielleicht liegt ja auch hier der Grund, warum das Online-Fitnessstudio Bodydrill kostenlos ist.

Nein, im Grunde gibt es keinen Unterschied zu den nicht kostenlosen Online-Fitnessstudios. Wir gehen sogar noch einen Schritt weiter und werden ersuchen im laufe der Zeit unser kostenloses Programm noch zu erweitern. Wir wollen Fitness-Trainern die Möglichkeit geben sich bei und zu präsentieren.

Natürlich haben nur hochwertige Fitnessvideos bei uns eine Chance – Doch so können sich freie Fitness-Trainer einfach und Zielgerecht einem breitem Publikum präsentieren um bekannter zu werden und so alle haben etwas davon.

Jürgen ErtelJürgen Ertel

kostenlose fitnessstudio - bodydrill ist das erste fitnessstudio für lau

nach oben ↑

Wie finanziert sich ein kostenloses Fitnessstudio?

Auch, wenn es für Kunden kostenlos ist, heißt es ja nicht, dass das ganze kein Geld kostet. Server, Programmierer, Fitnesstrainer, Lizenzen, Kamerateam und Postproduktion gehen sicherlich ganz schön ins Geld. Doch wenn die Einnahmen fehlen, wer bezahlt das dann alles?

Das ist vollkommen richtig – Bodydrill ist nur für den Kunden kostenlos. Wir hoffen, dass das ganze gut angenommen wird und sich schnell passende Sponsoren finden, die zum weiteren Erfolg von Bodydrill beitragen.

Es müssen auch immer wider neue Fitness- und Trainingsvideos gedreht werden und wir haben vor, wenn genug Kunden trainieren, Fitness-Events in größeren Städten zu Organisieren, um die Bodydrill Fitnessgemeinde näher zusammen zu bringen.

Jürgen ErtelJürgen Ertel
nach oben ↑

Wird es nur bei Fitness- und Trainingsvideos bleiben?

Zum neuen Fitness-Lifestyle gehört ja nicht nur richtig zu trainieren, sondern auch eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Will Bodydrill auch in dieser Richtung voreiter werden und etwas kostenloses anbieten?

Ja, vorstellbar ist auch das. Zwar müssten wir hier erst noch den richtigen Partner finden und schauen wie sowas genau aussehen könnte, doch die Ideen dazu liegen schon vor.

Die Privaten Fernsehsender haben ja gezeigt, dass man auch großes auf die Beine stellen kann, was dem Kunden oder Zuchauer kein Geld kostet. Wer dann also bereit ist sich mal die ein oder andere Produktplatzierung anzusehen und dafür einen großen Gegenwert bekommt – warum nicht.

Jürgen ErtelJürgen Ertel
nach oben ↑

Bleibt das erste kostenlose Fitnessstudio auf dauer kostenlos?

Bleibt das erste kostenlose Fitnessstudio auf dauer kostenlos - JAEine berechtigte Frage ist natürlich auch, bleibt das erste kostenlose Online-Fitness-Studio auch auf dauer kostenlos und was müssen Kunden tun, um Bodydrill nutzen zu können?

Denn andere Portale starten auch oft als kostenloser Service und nach kurzer Zeit kostet es dann doch etwas.

Auch wenn es sich bei den anderen Portalen nicht um Fitnessstudios handel, geht es prinzipiell ja um die selbe Sache.

Bodydrill bleibt 100% kostenlos und Kunden brauchen lediglich um in den Genuss des kostenlosen Fitnessstudio zu kommen sich mit Namen und E-Mail Adresse zu registrieren.

Nach der Anmeldung hat man im Backend weitere Möglichkeiten sich sein individuelles Training zusammenzustellen.

Jürgen ErtelJürgen Ertel

Hier zum kostenlosen Bodydrill Fitnessstudio

nach oben ↑

Das kostenlose Fitnessstudio – Unsere Meinung

Ab sofort gibt es keine Ausreden mehr nicht zu trainieren. Einfach bei Bodydrill.de anmelden und sofort kostenlosen Zugang zum Online Fitnessstudio bekommen – besser geht es nicht. Die frage die sich uns stellt, werden die Server dem Ansturm Stand halten oder können gar nicht alles sofort lostrainieren.

Wir finden es klasse, dass ab sofort jeder kostenlos ins Fitnessstudio kann und freuen uns darauf, welche Angebote Bodydrill in Zukunft sonst noch so bringen wird.

Dieser Artikel darf gerne geteilt und kopiert werden, damit möglichst viele von diesem neuen kostenlosen Angebot erfahren. Für weitere Fragen stehen wir selbstverständlich auch zu Verfügung – entweder per Telefon: 05975 – 306 41 44 oder per Mail: [email protected]



wallpaper-1019588
Isotonische Getränke: Test & Vergleich (04/2021) der besten isotonischen Getränke
wallpaper-1019588
Hyaluron: Test & Vergleich (04/2021) der besten Hyaluron Präparate
wallpaper-1019588
[Manga] Kemono Jihen – Gefährlichen Phänomenen auf der Spur [1]
wallpaper-1019588
Rosa für alle!