bmw barockengel

bmw barockengel
bmw barockengelbmw 501/502 (barockengel), slowenien.
von den modellen 501 (sechszylindermotoren) und 502 (mit dem ersten deutschen v8 nach dem zweiten weltkrieg), wurden von 1952 bis 1964 nur 23.000 exemplare produziert, davon nur eine kleine serie (~280 stück) von cabrioletversionen der karosseriewerke baur und autenrieth. die geschwungene, elegante karosserieform verlieh bmw's oberklasselimousine den beinamen "barockengel".
bmw's oberklasselimousine der wirtschaftswunderzeit, wäre fast auch deren untergang gewesen: mitbewerber daimler benz wollte 1959 den bayrischen konkurrenten übernehmen, dank der kleinaktionäre und hauptaktionär quandt konnte die feindliche übernahme verhindert werden.

wallpaper-1019588
Me & May Boutique feiert 10-jähriges Jubiläum
wallpaper-1019588
Running Sushi in München: die besten Empfehlungen