BMW 2er: Neues Coupé und Cabrio mit Stoffdach

BMW ist immer für eine Überraschung gut. Mittlerweile gibt es nahezu monatlich News rund um den bayrischen Autobauer. So stellten sie erst kürzlich den i3 vor. Ein neues Elektroauto, das Raumkonzept und Bauweise überzeugen soll. Dazu auch noch ein Preis, der halbwegs bezahlbar zu sein scheint. Nach dem BMW 4er macht man nun mit einer weiteren neuen Baureihe auf sich aufmerksam. Der 2er BMW wird wie der große Bruder auch als Coupé und Cabrio bei den Händlern stehen. Für das sportlichere Modell, also das Coupé ist es ab 2014 soweit.

bmw 4er front

BMW 4er und 2er Front werden sich ähneln

Was bietet der BMW 2er?

Nun stellt sich die Frage, was uns mit dem BMW 2er geboten wird. Beantworten wir zunächst die wichtigste Frage. Ja, der Heckantrieb bleibt in dieser Baureihe erhalten. Anders sieht es bei der kommenden 1er Generation inklusive dem Van aus, der ebenfalls nächstes Jahr kommt. Dort möchte man auf den ungeliebten Frontantrieb wechseln. Ansonsten wird man zahlreiche Design-Änderungen im Vergleich zum Vorgänger vornehmen. Der BMW 2er wird im Vergleich zum 1er Coupé länger und breiter. Sichtbar werden die Änderungen vor allem an der Front, so straffen die Scheinwerfer die Frontpartie und der Kühlergrill steht steiler im Wind. Also so, wie wir es beispielsweise von der 4er-Front (siehe Bild) kennen.

Auch die Preise sollen sich ändern. So wird der 2er Coupé teuer sein als der 1er. Blicken wir auf den BMW 4er, hier stiegen die Preise vom 320i zum 420i um 1.650 Euro. Gehen wir davon aus, dass es eine ähnliche Steigerung geben wird, dann kostet das Coupé aus der neuen Baureihe über 30.000 Euro.

Die Kunden, die eher auf ein offenes Fahrerlebnis stehen, müssen bis zum Frühjahr 2015 warten. Dort wird der BMW 2er Cabrio vorgestellt, natürlich auch mit einem Stoffdach. Ebenfalls zu erwähnen ist, dass wir mit veränderten Maßen rechnen dürfen, hier wird es breiter sowie flacher. Sportlich geht es dagegen einerseits mit dem 235i zu, der 306 PS leisten soll. Getoppt wird das mit dem BMW M2, der ebenfalls 2015 kommt. Hier erwartet uns eine Leistung von 360 PS.

via MeinAuto.de News


wallpaper-1019588
Österreich will sämtliche Plastiktüten verbieten
wallpaper-1019588
Gmoa Oim Race 2019
wallpaper-1019588
Getestet: Blinkist
wallpaper-1019588
Der letzte Gran Fondo
wallpaper-1019588
Mega-Medaille und 30 Grad - Burger King Beach Run Miami
wallpaper-1019588
Classic Album Sundays: Miles Davis – In A Silent Way
wallpaper-1019588
Code Vein für die PlayStation 4 im Review: Dark Souls Abklatsch oder gelungenes Vampir-RPG?
wallpaper-1019588
Golfen in Afrika