Blut-Massaker in CARRIE & Körper-Horror in DIE FLIEGE

Blut-Massaker in CARRIE & Körper-Horror in DIE FLIEGE

Original und Fälschung lassen sich nur selten auseinander halten. Irgendwie kommt es immer auf das eigene Filmwissen an. Gerade das Horror-Genre wird mit Neuauflagen überflutet, mal gut, mal weniger gut, mal gänzlich unbemerkt. Gewisse Horrorfilme gelten als Klassiker, sind dabei aber selbst nur Remakes längst vergessener Originalfilme. Andere Horrorfilme vermarkten sich gar damit ein Remake zu sein - und ganz ehrlich, oftmals scheitern sie an unnötigen Modernisierungsmaßnahmen. Während ich Rob Zombies erste HALLOWEEN-Film für eine äußerst gelungene Neuauflage halte, hat sich erst jüngst das Remake zu POLTERGEIST etwas verrannt und trotz charmanter Besetzung (Patrick Wilson geht immer) nicht den Charme des 1982er Klassikers einfangen können.

Ein Film, der einem ebenso in den Sinn kommt, ist der 2014er CARRIE, der sich beim gleichnamigen Film aus 1976 bediente, basierend auf einem Roman von Stephen King. Eine ziemliche straight forward Nacherzählung, die vor allem durch die Darsteller Chloë Grace Moretz und Julianne Moore nicht nur eine gute Modernisierung, sondern auch gleich gutes Schauspiel liefert.

Grace Moretz spielt hier eben das äußerst schüchterne Mauerblümchen Carrie, die unter den streng gläubigen Erziehungsmethoden ihrer Mutter (Julianne Moore) zu leiden hat. Ihrer heimlichen Wut verleiht sie dadurch Ausdruck, dass sie in der Lage ist Gegenstände mit ihren Gedanken zu bewegen. Diese Kräfte wachsen, je größer die Wut auf ihre Mutter wird, je mehr ihre Mitschüler die Außenseiterin hänseln. Und auf dem Schul-Abschlussball kommt es dann zur Eskalation, bei der es zum schaurig-schönen, visuellen Blutmassaker kommt.

Blut-Massaker in CARRIE & Körper-Horror in DIE FLIEGE

Ein anderer, bereits älterer Film gilt schon fast als Horror-Klassiker, wobei oftmals vergessen wird, dass es sich ebenso „lediglich" um ein Remake handelt: Jeff Goldblums geradezu widerliche Verwandlung in eine menschliche Fliege im 1986er DIE FLIEGE. Der Film, entstanden unter der Regie von Körper-Horror-Experte David Cronenberg, basiert lose auf der gleichnamigen 1957er Kurzgeschichte von George Langelaan und eben der Erstverfilmung der Story in 1958, die mit RETURN OF THE FLY und CURSE OF THE FLY sogar zwei Fortsetzungen erhielt.

In der 80er-Fassung spielt Jeff Goldblum den Wissenschaftler Seth Brundle, der an einer Möglichkeit arbeitet, Objekte von Ort zu Ort zu transferieren (STAR TREK-Fans als „beamen" bekannt). Er geht dabei so weit, dass er gar den menschlichen Selbstversuch wagt, während dem sich allerdings eine Stubenfliege einmischt, wodurch die Körperatome der beiden Lebewesen vermischt werden. Als Folge verwandelt sich der Wissenschaftler langsam in eine menschliche Fliegenkreatur, die nach und nach ihre Menschlichkeit verliert. Für das Makeup der Transformation von Jeff Goldblum zu der Fliege-Kreatur gab es dann sogar eine kleine Oscar-Statue bei den Academy Awards 1987.

Blut-Massaker in CARRIE & Körper-Horror in DIE FLIEGE

Und eben jene beiden Filme, CARRIE aus 2014 und DIE FLIEGE aus 1987 gibt es mit freundlicher HALLOWEEN-Unterstützung von 20th Century Fox von filmtogo für euch geschenkt. Beide Filme in der Blu-ray Fassung - einmal das unterdrückte, kleine Mädchen, das sich mit einem telekinetischen Wutausbruch in ein wunderbar blutiges Abschlusskleid kleidet, sowie der Mad Scientist, der sich durch seinen Fehlversuch zur Mutantenfliege verwandelt und ein filmisch starker Eintrag in das Körperhorror-Genre ist.

Blut-Massaker in CARRIE & Körper-Horror in DIE FLIEGEHüpft einfach unten in die Kommentare und schreibt, welche Filmfigur für euch die äußerlich gruseligste / schaurigste / blutigste Wandlung vollzieht. Teilt eure Gedanken mit der Community, denkt ein bisschen nach, grabt ganz tief in eurer Schublade des Horror-Wissens. Schreibt außerdem noch, welchen Film ihr lieber euer Eigen nennen würdet, solltet ihr zu den Auserwählten gehören, die von filmtogo CARRIE oder DIE FLIEGE geschenkt bekommen. Der oder die Gewinner/in wird kontaktiert. Bedenkt dass ihr im Falle von DIE FLIEGE den Altersnachweis erbringen müsst! Die Deadline ist am Sonntag, den 1. November 20015. Have fun & viel Glück!


wallpaper-1019588
[Comic] Nightwing [11]
wallpaper-1019588
8 Hundejahre in Menschenjahre
wallpaper-1019588
[Comic] Black Magick [3]
wallpaper-1019588
Wagah-Border – Wo Militärs seltsam laufen