Blumenkohlcurry

Blumenkohlcurry
  •           500gr Blumenkohl
  •           300gr Karotten
  •           100gr Erbsen
  •           100gr Mais
  •           2 Lauchzwiebeln
  •           300ml >>Gemüsefond<<
  •           200ml Kokosmilch
  •           1 El Currypulver
  •           Salz & Pfeffer

Den Blumenkohl putzen und in Röschen schneiden.
Die Karotten schälen und in Scheiben schneiden.
In einer Pfanne den Gemüsefond erhitzen, den Blumenkohl dazugeben und langsam köcheln lassen. Die Karotten dazugeben.
Die Lauchzwiebeln putzen und in Ringe schneiden.
Wenn der Blumenkohl und die Karotten den gewünschten Garpunkt erreicht haben, Kokosmilch, Mais, Lauchzwiebeln und Erbsen dazugeben.
Nun alles mit Currypulver, Salz und Pfeffer abschmecken.
Ist die Sauce zu flüssig kann sie gerne noch mit etwas aufgelöster Speisestärke gebunden werden. 

wallpaper-1019588
Exklusive Videopremiere: Gosto verführt in „Cigarette“ mit leichtem Synthie-Sound
wallpaper-1019588
Gerste, Kohlrabi, Senf und Forelle
wallpaper-1019588
Wenn der Advent Einzug hält - Teil 1 : Ein Bio-Tee-Adventskalender von Bull & Bear + VERLOSUNG
wallpaper-1019588
NEWS: Bela B veröffentlicht seinen Debüt-Roman “Scharnow”
wallpaper-1019588
TÉLÉCHARGER LES ÉVADÉS DALCATRAZ GRATUITEMENT
wallpaper-1019588
TÉLÉCHARGER SKIN PLUTONIA GRATUIT
wallpaper-1019588
TÉLÉCHARGER NEGRITUDE YOUSSOUPHA GRATUITEMENT
wallpaper-1019588
TÉLÉCHARGER ICLOUD EDITOR 5.5