Blue Bird Festival 2015: Die Highlights im Porgy&Bess

ariel-pink-(c)-bluebird

Blue Bird Festival 2015: Die Highlights im Porgy&Bess

Das Blue Bird-Festival geht, nach dem letztjährigen runden Jubiläum, in die elfte Runde. pressplay ist wieder dabei.

Wieder geht es darum, Folk und Pop, Singer-Songwriter und Bands, schon Bekanntes und Brandneues an einem späten Herbstwochenende in Wien zu bündeln: Spielstätte ist einmal mehr das Porgy & Bess im Ersten Wiener Bezirk.

Poesie, Indierock, Postpunk: Auch heuer wartet das Team des Blue Bird Festivals wieder mit vielen Highlights – und auch einigen Überraschungen – auf. Besonderes Schmankerl wird sicherlich der Auftritt von Ariel Pink, gemeinhin ein „Avantgarde-Musiker“ genannt, gern von Musikkritikern auch der Weird-Americana-Bewegung zugeordnet. Und das bezieht sich nicht nur auf einen Namen bzw. die wirklich meist pink gefärbten Haare.

Ariel Pink tanzt zwischen Lou Reed und David Bowie, dem ersten scheint er als dessen zeitgenössische Antwort entgegenzustehen, vom zweiten borgt er sich die Stimme. Besonders freuen wir uns auf die österreichischen Acts, die auch heuer wieder zahlreich vertreten sind. Allen voran Österreichs momentan wohl beste Folkband Polkov, aber auch Singer-Songwriter Bernhard Eder (Album Nonsleeper) oder die blutjunge Avec, die soeben ihre EP veröffentlicht hat.

Wiedereinmal: Drei Tage wach im Porgy. Na, wenn die musikalische Untermalung passt, gerne.

Wann & Wo:

26. bis 28. November 2015 im Porgy & Bess, Riemergasse 11, 1010 Wien

Öffentlich erreichbar mit der U-Bahnlinie U3 (Station: Stubentor) oder Straßenbahnlinie 2 (Station: Stubentor)

www.porgy.at

www.songwriting.at

Tickets:

3-Tages-Pässe 79€ // Tagestickets 32€ im VVK (AK 36€)

Vorverkaufsstellen: Jugendinfo (Tel. 01 4000-84 100; Babenbergerstr.1 / Ecke Burgring, 1010 Wien), Porgy & Bess (Riemergasse 11, 1010 Wien), OeTicket und Wien Ticket


avatar

Autor

Lisa Schneider

Aufgabenbereich selbst definiert als: Groupie, nichtsdestotrotz. Findet „Schrecklich amüsant aber in Zukunft ohne mich“ (David Foster Wallace) immer wieder treffend.


 
&post;

wallpaper-1019588
[Manga] The Promised Neverland [15]
wallpaper-1019588
Hundenamen
wallpaper-1019588
Top 10 der besten Vampirfilme
wallpaper-1019588
RPG Real Estate: Anime-Adaption angekündigt