Blogtour Tag 1 - The School for Good and Evil - Eine Welt ohne Prinzen

Blogtour Tag 1 - The School for Good and Evil - Eine Welt ohne Prinzen

Willkommen zum Auftakt der Blogtour zum zweiten Teil der Reihe

„The School for Good and Evil - Eine Welt ohne Prinzen"

Bei mir Blicken wir auf, dass was bisher Geschehen ist.

!Also enthält dieser Beitrag Spoiler zu Band 1!

Sophie und Agatha werden, als einzige Leser, in die Schule für Gut und Böse geholt. Die Schule in der Märchenfiguren lernen wie man Hexe, Prinzessin, Ritter, Drachen und andere und bekannte Wesen, aus den Märchenerzählungen, wird. Sophie wollte unbedingt Prinzessin werden und landet jedoch auf der Schule für das Böse. Sie ist sich sicher dies muss ein Irrtum sein denn Agatha ist auf die Schule fürs Gute gekommen. Die beiden Mädchen müssen sich als Leser jedoch erst einmal in der Märchenwelt zurecht finden und die Söhne und Töchter der bekanntesten Märchenfiguren kennenlernen.

Blogtour Tag 1 - The School for Good and Evil - Eine Welt ohne Prinzen

Sophie versucht störrisch zu beweisen, dass sie die gute ist und schmeißt sich scharmlos an „ihren Prinzen" heran.Der hat jedoch auf wundersame Weise nur ein Auge für Agatha.

Die selbstlose Agatha gibt alles, es ihrer Freundin Sophie recht zu machen und glaubt daran das Sophie die gute ist. Doch der Schulleiter weiß es besser. Sophie verwandelt sich unter ihrem Zorn in eine böse Hexe und terrorisiert beide Schulen. Nachdem Sophie sich wieder fängt ist klar, der Schulleiter ist Schuld, denn er ist der wirklich Böse in dieser Geschichte.

Sophie möchte einfach nur gut sein und sucht den Schulmeister auf. Da steht er vor ihr. Der Prinz aus ihren Träumen. Er gesteht ihr seinen guten Bruder umgebracht zu haben und so Gute und Böse aus dem Gleichgewicht gebracht zu haben. Ebenso gesteht er ihr, dass sie seine wunderschöne Prinzessinnen sein soll. Gerade als sie seinem Charme erliegt bröckelt die Fassade und die Wahre Gestalt des Hexenmeisters kommt zum Vorschein. Agatha kommt Sophie zur Hilfe. Doch der Schulmeister wirft mit dem Storiker nach Agatha doch Sophie wirft sich davor und rettet ihr mit dieser guten Tat das Leben. Der Storiker durchbohrt Sophies Herz.

Agatha muss sich für ihr Happy End entscheiden.

Entweder sie greift Tedros Hand und lebt Glücklich bis an ihr Lebensende mit ihm oder sie rettet Sophie mit einem Kuss und kehrt mit ihr in ihr Heimatdorf zurück.

Agatha entscheidet sich für die Freundschaft und kehr mit Sophie nach Hause zurück.

Dies hätte ihr Happy End sein können. Doch ob es die richtige Wahl war und was diese Wahl mit der Märchenwelt angerichtet hat erfahrt ihr in Band 2, welcher euch die nächsten Tage vorgestellt wird.

Hier anbei für euch noch den Trailer zu Band 1

Preis 1-5: jeweils 1 Buch "The School for Good & Evil" Band 2 in Print

Beantwortet folgende Frage bis zum 15.09.2016, 23:59 Uhr

Schaut auch auf jeden fall bei den anderen Stationen der Blogtur vorbei:


wallpaper-1019588
[Comic] The Dreaming [2]
wallpaper-1019588
Von Stöcken bis zur Sonnenbrille – Verlässliches Zubehör für Ihren Wandersport
wallpaper-1019588
Terrassenheizstrahler kaufen: Das müssen Sie beachten
wallpaper-1019588
Lavendel Pflege – Wissenswertes über den Bodendecker