[Blogtour Liebeskinder] Die Sprache der Blumen

Heute hält mal wieder eine Blogtour bei mir Einzug!
Eine schöne Abwechslung, zumal es um ein Buch geht, was mich sehr berührt hat.
Meine Rezension zu Liebeskinder folgt dann nach der Tour.

liebeskinder

Die Sprache der Blumen


Im Roman spielen Blumen und was man durch sie alles mitteilen kann, eine große Rolle.
Es steckt eine richtige Kommunikation dahinter.
Wenn man sich wörtlich nicht mehr richtig ausdrücken kann, dann macht man es mit Blumen.

Um euch ein bisschen neugierig zu machen, habe ich mal ein paar Beispiele zusammen getragen.

Jasmin

“Du bist einfach bezaubernd”!

jasmin liebeskinder

Schafgarbe

“Ich habe Geduld”

schafgarbe liebeskinder

Krokus

“Ich brauche noch Zeit, um mich zu entscheiden.”

krokus liebeskinder

Gerbera

“Durch dich wird alles schöner!”

gerbera

Flieder

“Wirst du mir auch treu sein?”

flieder liebeskinder

Welche ist eure Lieblingsblume?

Alle Stationen der Blogtour zu “Liebeskinder”:

13.2.
Sarah von Sarahs Bücherwelt

14.2.
Nicole von Cinema in my head

15.2.
Manja von Manjas Buchregal

16.2.
Jenny von Jemasija8

17.2.
Hier

18.2.
Bianca von Literatwo


wallpaper-1019588
# 242 - Wer hat den Toten wirklich gekannt?
wallpaper-1019588
Volksverhetzung: Grüne Funktionärin schießt gegen Landwirte
wallpaper-1019588
Gartentrampolin: Test & Vergleich (05/2020) der besten Gartentrampoline
wallpaper-1019588
Reflexball Boxen: Test & Vergleich (05/2020) der besten Reflexbälle