[Blogtour] Into the Dusk Reihe von Ela van de Maan ~ Tag 1

[Blogtour] Into the Dusk Reihe von Ela van de Maan ~ Tag 1

Ich darf euch heute einen kurzen Einblick in Ela van de Maans Buchreihe

"Into the Dusk" geben.

Teil 1 "Schwur der Vergangenheit" erschien im August 2014 im Bookshouse Verlag.

[Blogtour] Into the Dusk Reihe von Ela van de Maan ~ Tag 1

Jede Nacht quält Melanie der gleiche schwermütige Traum aus einer längst vergangenen Zeit - ihr geliebter Ritter reitet mit wehenden Fahnen seiner nächsten Schlacht entgegen und lässt sie hoffnungslos auf ihrer Burg zurück.
Als sie im New York des 21. Jahrhunderts völlig überraschend genau diesem attraktiven Mann gegenübersteht, setzt sie alles daran, das Rätsel ihrer Träume zu lösen. Doch sie ahnt nicht, worauf sie sich einlässt ...

Meine Rezension zum ersten Teil findet ihr hier - KLICK

Mein Fazit zum Buch :

Ein Auftaktroman nach meinem Geschmack. Spannend und fesselnd mit interessanten Charakteren die alles andere als langweilig sind. Und Wortgefechte die einfach lesenswert sind.

Band 2 "Klang der Finsternis" erschien ebenfalls beim Bookshouse Verlag im Januar 2015.

[Blogtour] Into the Dusk Reihe von Ela van de Maan ~ Tag 1

Seit frühester Kindheit wird Julie von ihren unsichtbaren Verfolgern fast um den Verstand gebracht. Kurz vor ihrem achtundzwanzigsten Geburtstag startet sie einen letzten verzweifelten Versuch, ihnen zu entkommen und flüchtet in ein abgelegenes Burghotel in den Highlands. Sie verliebt sich in den zurückhaltenden Besitzer Arran McRae.
Ihr Glück ist perfekt, als er ihre Gefühle zu erwidern scheint - doch auch er ist nicht menschlich ...

Meine Rezension könnt ihr hier finden - KLICK

Aber mein Fazit verate ich euch gleich hier

Wie fasse ich das Buch zusammen ???
Tolle Charaktere, toller Schauplatz und tolle Story mit Humor, Gefühl und ein paar sehr schönen Fantasy Elementen.

"Glut des Vergessens" ist der dritte Teil und erschien im Mai 2015.

[Blogtour] Into the Dusk Reihe von Ela van de Maan ~ Tag 1

Normalerweise macht Kunstexpertin Victoria Bellstein einen großen Bogen um Vampire. Als sie jedoch einem Freund ihres Chefs den Gefallen tut, ein Kunstwerk zu begutachten, kommt sie gerade dieser von ihr gemiedenen Spezies einen Schritt zu nah. Ohne es geplant zu haben, findet sie sich plötzlich in der Aufklärung eines Rätsels gefangen, das den unwiderstehlichen, aber wenig gesprächigen Wikinger-Vampir Kylan Ingvarsson umgibt.

Hierzu habe ich noch keine Rezension geschrieben, aber die kommt noch

Ich war aber auch von diesem Teil begeistert. Victoria und Kylan sind der Autorin wieder sehr gut gelungen und dann die Story

Mit "Fluch der Unendlichkeit" geht Ela van de Maans Reihe weiter. Dieses Buch erschien im September 2015.

[Blogtour] Into the Dusk Reihe von Ela van de Maan ~ Tag 1

Seit über zweihundert Jahren versucht die Französin Marie-Fleur de Bourbon, einen Sinn in ihrer unendlich andauernden vampirischen Existenz zu finden. Doch die Kälte und die Verzweiflung in ihrem Herzen lassen keinen Neuanfang zu. Sie beschließt, sich an dem Vampir zu rächen, der sie aus ihrem schillernden Leben am französischen Königshof gerissen hat. Obwohl sie die Geschichten kennt, die besagen, dass kein Vampir seinen Schöpfer zu Staub zerfallen lassen kann, stellt sie ihm nach, in vollem Bewusstsein, dass es ihr Untergang sein könnte. Als sie bei ihren Recherchen in New York auf den attraktiven Barkeeper Six trifft, der für ihren Schöpfer arbeitet, wähnt sie sich ihrem Ziel nahe. Doch Six hat seine eigenen Pläne.

Teil 4 fand ich allein schon wegen dem französischen Königshofs und und weil diesesmal die Frau der Vampir ist spannend. Und auch diesesmal konnte mich die Autorin überzeugen. Ich liebe ihre Charaktere. Sie sind nicht perfekt und fehlerlos, ganz im Gegenteil - sie sind normal und machen Fehlen, auch wenn sie schon Jahunderte gelebt und gelernt haben.

In den nächsten Tagen könnt ihr auf den verschiedenen Teilnehmer Blogs noch so einiges über die Welt aus "Into the Dusk" erfahren.

Morgen geht es zum Beispiel auf Letannas Bücherblog weiter. Sie erzählt euch was über die Vampire und co aus Elas Büchern.

Bei Siljas Bücherkiste gibts das Thema "Undercover"

Beates Lovely Books widmet sich dem Thema "Versailles"

Bei Winterteufels Traumland könnt ihr etwas über die Handlungsorte lesen.

Ich darf dann auch noch einen Beitrag dazu steuern, und bei mir geht es Wikinger und ihre Mythen.

Siljas Bücherkiste darf auch noch einmal ran und sie hat sich das Thema Juwelendiebe ausgesucht.

Und wem das dann immer noch nicht genug Infos oder Hintergrundwissen ist, für den würde es sich lohnen sich Ela van de Maans Homepage an zu schauen. Aber auch so lohnt sich ein Besuch. Man erfaährt einiges über die Autorin und ihre Bücher.

Ich hoffe ich konnte euer Interesse für die Bücher wecken und ihr besucht auch fleissig die anderen Blogs


wallpaper-1019588
„Ich würd`es wieder tun“ – Der Immobilienunternehmer Erich Gibson im Portrait
wallpaper-1019588
[Manga] The Promised Neverland [16]
wallpaper-1019588
Shaman King: Weitere Sprecher der Anime-Neuauflage bekannt gegeben
wallpaper-1019588
Mittelklasse-Smartphone Vivo V21 5G kostet 399 Euro