[Blogparade] „Lieb Mich“

Die Autorin Hilke-Gesa Bußmann hat einige Blogger zur Parade gerufen, um ihr Buch zu lesen und zu rezensieren. [Blogparade] „Lieb Mich“

Ich habe mir gedacht „da bin ich doch gerne dabei“, denn Debüt-Romane haben immer einen ganz besonderen Reiz.

Nun ist das Buch bei mir angekommen, und ich habe es mir sofort auf der Couch bequem gemacht und losgelesen…. Aktuell befinde ich mich auf Seite 52.

Tja, was soll ich sagen ? Ich war seeehr positiv überrascht ! Das Buch liest sich ganz wunderbar an, und ich bin jetzt schon sehr gespannt, wie mein Gesamturteil ausfallen wird.

Sollte ich schon jetzt euer Interesse geweckt haben, dann könnt Ihr euch hier eingehender über die Autorin und ihr Buch informieren:

Blog der Autorin (externer Link)

Facebook (externer Link)

und eine Leseprobe des Buches möchte ich euch auch nicht vorenthalten:

Leseprobe „Lieb mich“ (AAVAA) (externer Link)

Ich wünsche euch viel Spaß !


wallpaper-1019588
WAVE AKADEMIE für Digitale Medien erhält staatliche Anerkennung
wallpaper-1019588
Große Kesselspitze: Skitouren-Klassiker in Obertauern
wallpaper-1019588
Schnulzengschnas im Jägerwirt Mariazell
wallpaper-1019588
Du fehlst
wallpaper-1019588
Anno 1800 - Die neue Erweiterung Botanika ist verfügbar
wallpaper-1019588
[Rezension] Call it Magic #2 - Feentanz
wallpaper-1019588
Migrantenimport ist wichtiger, als der Klimaschutz
wallpaper-1019588
Frau von der Leyen beschaffte 2 Asylanten einen Arbeitsplatz, entstandene Kosten für den Steuerzahler 5 Millionen Euro