[Blogparade] Kampf der Buchgenres - Kinderbücher

Heute stelle ich euch meine liebsten Bücher aus der Kindheit vor bzw. fast schon Teenie Zeit. Eine schöne Gelegenheit um ein bisschen in Erinnerung zu schwelgen. Schon sehr, sehr, seeeehr lange wollte ich bei der Blogparade der lieben Nicole mitmachen (Link zu ihrem Beitrag) und wie es schon das ganze Jahr so ist... Komme ich zu nichts. Aber jetzt ist es endlich soweit. Also los geht's.
Als Kind habe ich gar nicht mal so viel gelesen, mit den Jahren wurde es mehr und heute kann ich mir nicht mehr vorstellen ohneein aktuelles Buch auszukommen. Apropo aktuelles Buch, momentan lese ich von Sebastian Fitzek das Buch Passagier 23. Sowas habe ich als Kind natürlich nicht gelesen. Das Buch kann ich euch auf jeden Fall empfehlen, es ist sehr spannend!

Gänsehaut Bücher 


Die Bücher der Gruselreihe habe ich damals regelrecht verschlungen. Oftmals habe ich eines angefangen und konnte nicht mehr aufhören. Leider habe ich die ganzen Bücher nicht mehr aber mein Freund Christian. Einer der Gemeinsamkeiten die ich entdeckt habe, als ich ihn das erste Mal Zuhause besucht habe. =) Am liebsten mochte ich damals ein Buch über einen Freizeitpark. Ich musste eine Weile suchen um den Titel zu finden. Es war Panikpark: Band 40. Vermutlich weil ich Freizeitparks schon immer lieber. Wir haben schon etliche besucht und RollerCoaster (das PC Spiel) habe ich damals ebenfalls geliebt. Dementsprechend war das Buch auch mein Lieblingsbuch der Gänsehaut Reihe.

[Blogparade] Kampf der Buchgenres - Kinderbücher

(Bild von Lovelybooks)


Dragon Ball Manga's 


Ich habe alle Folgen der Serie gesehen und auch die Bücher fleißig gelesen. Im Nachhinein waren die Bücher ganz schön teuer, dafür das ja nicht viel drin steht. Hauptsächlich bestehen Mangas ja doch aus Bildern und wenigen Sprechblasen mit Text. Was ich erstmal komisch fand war, dass die Bücher von hinten gelesen wurden. Das war Anfangs ungewohnt aber am Ende normal.

[Blogparade] Kampf der Buchgenres - Kinderbücher

(Bild des Carlsen Verlages)

Harry Potter 


Als das erste Harry Potter Buch erschien war ich 7 Jahre alt. Seither habe ich jeden einzelnen Band gelesen. Ich weiß noch genau wie ich am Anfang Feuer und Flamme für die Bücher war. Am Ende hat es stark abgeschwächt, weil ich die gesamte Reihe zum Ende hin nicht mehr so gut fand. Aber das war bei den Filmen genauso. Mein Lieblingsabschnitt und Lieblingsszene ist bis heute aus dem ersten Band. Wenn Harry das erste Mal in die Winkelgasse geht, um alle Dinge für Hogwarts einzukaufen. Mein Lieblingsbuch ist Band 4 - Harry Potter und der Feuerkelch.
Da gibt es sogar eine witzige kleine Geschichte. Ich habe mir damals den vierten Band - Harry Potter und der Feuerkelch per Post direkt am Tag der Erscheinung nach Hause bestellt. Ich habe mich so riesig darauf gefreut und kaum geschlafen. Am nächsten morgen klingelte der Postbote aber ich habe wohl zu tief geschlafen, ich habe es nicht mitbekommen und war im absoluten Tiefschlaf. Denn irgendwann kam meine Mutter in mein Zimmer gestürmt und verkündete, dass ich verschlafen habe und mein Arbeitskollege unten steht. Ich hatte wirklich den Schock meines Lebens und einen Puls bei 180. Stürmte aus den Bett und ins Bett. Bis meine Mutter an die Freisprechanlage ging... Und es der Postbote mit meinem Buch war... Um 6:00 Uhr am morgen. :D Meine Mutter ging zurück ins Bett und ich habe das Buch innerhalb von 3 Tagen verschlungen.

[Blogparade] Kampf der Buchgenres - Kinderbücher

(Bild des Carlsen Verlags)


Ansonsten habe ich nicht so viel gelesen bzw. kann mich gar nicht mehr daran erinnern. Was ich noch geliebt habe waren Zeitschriften, Perdezeitschriften aber das zählt hier ja nicht :) Was habt ihr so in eurer Kindheit gelesen?
Und WICHTIG! bitte wundert euch nicht, dass ich so selten lese und kommentiere im Moment. Leider haben wir in der neuen Wohnung noch kein Internet und ich hoffe sehr, dass es nächste Woche endlich so weit sein wird.  =(

wallpaper-1019588
Das Stellenanzeiger ABC Teil I
wallpaper-1019588
Wlan überall
wallpaper-1019588
Heilige drei Könige im Mariazellerland 2018
wallpaper-1019588
Adventskalender 2017: Türchen Nummer 8
wallpaper-1019588
Der SAM, im Garten, Westernhut, eine Drohne und etwas Musik
wallpaper-1019588
Nephi-Handmade Hashtags
wallpaper-1019588
Un-vertraeglich.de – Der Pop Up Store vom 07.05 bis 12.05.18 in Berlin mit glutenfreien Produkten
wallpaper-1019588
Georg Viktor Emmanuel – live at the fireplace – Lightning Crashes (Acoustic Cover) [Video]