Blogparade: Handynutzung unter Bloggern

Auf handy-katalog.de findet zur Zeit eine Blogparade zur Handynutzung unter Bloggern statt.

“Wie oft nutzt Ihr euer Handy? Telefoniert Ihr eher oder schreibt doch lieber SMS? Welche Bedeutung hat für euch mobiles Internet und wieviel Volumen benötigt Ihr pro Monat?”

Mein Handy ist mein persönliches Lieblingshandy, ein iPhone 4S. ♥ it!!! Es ist 24 Stunden angeschaltet (natürlich nicht in der Schule! *hust* ;) ok…doch.), im Gegensatz zu einigen Mitmenschen bin ich gerne und ohne Probleme immer erreichbar:

Mein Handy brauche ich jeden Tag. Es ist mein Wecker, Erinnerer, Musikplayer, Kamera, Bloggingmittel, Alltagshelfer… und natürlich Kommunikationsgerät.

Das mobile Internet ist das Allerbeste und Allernötigste am daran, denn meistens nutze ich irgendwelche Apps wie WhatsApp, Skype oder Facebook um Nachrichten zu verschicken oder zu skypen , “richtige” SMS verschicke ich so gut wie nie, “richtig” telefonieren tu’ ich ebenso selten. Aber wenn ich internetlos bin, schicke ich lieber SMS.

Die Frage, wie viel Volumen ich monatlich nutze, kann nicht wirklich beantwortet werden, der Flat sei Dank” *o*

So viel zu meinem Handyblogparadenbeitrag! (:



wallpaper-1019588
Aufladen, aufleben, abheben: Shades of Winter Freeride-Camp in Gastein
wallpaper-1019588
Iberico Presa Bellota, Apfel, Kartoffel und Roggensauer
wallpaper-1019588
Grundrezept: Bärlauchsalz
wallpaper-1019588
Schweinesud mit Ei und Zwiebel
wallpaper-1019588
beA - Aufgrund technischer Probleme sind die Suchergebnisse möglicherweise unvollständig
wallpaper-1019588
20 mal die Klus
wallpaper-1019588
Regierung baut mehr als 400 Sozialwohnungen auf den Balearen
wallpaper-1019588
Palma bekommt ersten integrativen und sensorischen Park