Blogmas Day 16: Jamie Oliver's Erdnussbutter-Hähnchen-Spieße

Das folgende Rezept könnte nicht schneller gehen und zubereitet werden!
Zutaten Sauce:1/2 Knoblauchzehe3 EL Erdnussbutter2 BIO Zitronen oder LimettenKoreandergrün (mögen wir nicht, deshalb verwenden wir Schnittlauch oder Petersilie)Ein Schuss Sojasauce2 cm IngwerwurzelHähnchen:Hähnchenfilets (so viele ihr wollt)Flüssighonig zum BestreichenBlogmas Day 16: Jamie Oliver's Erdnussbutter-Hähnchen-SpießeErdnussbutter, Limettensaft und etwas von der abgeriebenen Schale, Sojasauce, Koreandergrün, Knoblauch und Ingwer in eine Küchenmaschine geben und fein hacken und mischen! Wenn es zu fest ist, etwas Wasser dazugeben.Die Filets aufspießen und mit der Paste bestreichen. (Am besten mehrere Filets nebeneinander legen und dann 2-3 Spieße durchstecken. Dann erst auseinanderschneiden!)In eine mit Olivenöl betreufelte Form geben und für 8 Minuten bei Grillfunktion in das Rohr geben!Danach die Spieße umdrehen und für weitere 8 Minuten braten lassen.Jetzt die Spieße mit Honig bestreichen und für weitere 8 Minuten ins Rohr geben!Fertig!Servieren und mit einer beliebigen Beilage genießen!Stay tuned :-)

wallpaper-1019588
Frederick Douglass Day in den USA
wallpaper-1019588
BAG: Erforderliche Reisezeit einer Dienstreise ins Ausland ist Arbeitszeit!
wallpaper-1019588
Hannover 96 im Abseits
wallpaper-1019588
Der Jobradar für das 3. Quartal 2018 ist da!
wallpaper-1019588
Fakten, Zahlen & Statistiken zur Überfischung der Meere
wallpaper-1019588
Spanische Kriegsmarine will “Open Arms” nach Palma begleiten
wallpaper-1019588
|Rezension| Moira Frank - Nachtschwärmer
wallpaper-1019588
15 + Beauty Rezepte mit Kakaobutter