Blogbattle Nr. 6 - Randgruppe

Randgruppe. Eine Gruppe am Rand (nicht der Rand einer Gruppe, das wäre schließlich ein Gruppenrand). Am Rand wovon? Am Rand der Gesellschaft? Aber wer will da schon mittendrin sein? Gehören wir nicht alle irgendwelchen Randgruppen an? Wer ist schon 100% vollkommen "normal"? Sei es die Haarfarbe, der Job, Religion, Schuhgröße, Nationalität.... Ich könnte gar nicht aufzählen, zu wie vielen Randgruppen allein ich gehöre!
Was genau macht eine Randgruppe eigentlich aus? Diesmal befrage ich dazu nicht Wikipedia, sondern gehe von meiner eigenen Definition aus. Eine Randgruppe ist eine Gruppe von Menschen, die durch eine bestimmte Eigenschaft von der Norm abweicht, aber nur so weit, dass es noch genug Andere mit der gleichen Eigenschaft gibt.
Randgruppe ist somit für mich eines der sinnlosesten Wörter, die es gibt, weil es quasi nichts ausagt.
Für mich ist das der letzte Beitrag in der Blogbattle, ich schaffe das einfach nicht mehr. Euch ist wahrscheinlich auch schon die sinkende Qualität meiner Beiträge aufgefallen, und das macht dann ja auch keinen Sinn.
So lange wünsche ich euch viel Spaß mit den anderen Teilnehmern:
- Schakals Gedankenwelten
- The music box of a morbid Wonderland
- Wetterschaf
- Lili
- dycherFyrst
- PAL
- Mary 
- Chelsea
- und natürlich der Lordn 

wallpaper-1019588
9 Fehler, die bei der Rosenpflege auftreten
wallpaper-1019588
EU: Mehr Reisefreiheit dank digitalem Impfpass
wallpaper-1019588
Flaches Rugged-Tablet Future Pad FPQ10 erschienen
wallpaper-1019588
[Comic] 20 000 Meilen unter dem Meer