Blog-Love: Der Weg, ein frischer Wind und ein Jahr als Blogger

Griaß di, Servus und MoinMoin
das neue Jahr ist  ja gerne ein Anlaß zur Rückschau. Ist auch bei mir nicht anders, aber ehrlich gesagt eher, weil ich seit einem Jahr als "Smutje Rosa" blogge. Was anfing als Laune, und um das Schreiben für meine große Reise zu lernen, ist doch zu einem richtigen Hobby mutiert .Blog-Liebe
Ganz besonders gut ist das Gefühl, daß Du es liest. Daß Du dabei bist! Und das, obwohl der Blog wegtechnisch gesehen, ein rechtes rum-ge-eier war. Eine Art Schreib-Expedition, bei der ich mir selber nicht klar war, wohin die Reise geht, und vorallem wie und welche Erlebnisse ich mitteilen wollte.
Zeitgleich schreib ich ja auch noch den Blog der "Safari". Auch hier das gleiche BlogSpiel. Irgendwie gehört beides zusammen. Aber eben auch nicht ...  Ich hab viel über den Blog nachgedacht, analysiert und letztendlich dann so aus dem Bauchgefühl entschieden, daß einiges anders wird.

Ein Jahr als Blogger & mein Weg


Die geschriebenen Highlights dieses Jahres, geben die Richtung für 2015 vor .... Es sind nicht unbedingt die Texte mit den meisten Klicks, sondern die Texte die mir am Meisten Spaß gemacht haben, und die Themen die mir wichtig sind. Die Reisen müssen leider umziehen, denn sonst wird es zu voll. Aber ihr könnt ja gerne dann mal zur Safari-Seite umswitschen :-)
Aber nun meine Lieblings-Schwergewichte von 2014 und die Themen, über die ich auch 2015 gerne schreiben möchte ... und die Du hoffentlich auch lesen möchtest. (Anregungen gerne über einen Kommentar)

1. Re- & Upcycling, Kleiner wohnen & größer Leben


Von alten Segeln und staubigen Hallen


Blog-Love: Der Weg, ein frischer Wind und ein Jahr als Blogger

Upcycling von alten Segeln, Tischdecken und Stoffresten


Sachentrennung, oder wieviel braucht der Mensch?


Blog-Love: Der Weg, ein frischer Wind und ein Jahr als Blogger

Platz ist in der kleinsten Hütte - nur der eigene Kruscht ist zuviel ....

Wie man Geld für eine Auszeit sparen kann


Blog-Love: Der Weg, ein frischer Wind und ein Jahr als Blogger

Das Ende im Hamsterrad ...


2. Aus wenig, viel Backen & Kochen, Bevorratung & die eigene Verkomplizierung


Aber sowas von Seele


Blog-Love: Der Weg, ein frischer Wind und ein Jahr als Blogger

Das Seelenbrot - meine Abwandlung der schwäbischen Seele


 Von Oma Rosa und dem eingebildeten Hugo


Blog-Love: Der Weg, ein frischer Wind und ein Jahr als Blogger

Holdersirup Rezept

3. Segeln und Reisen unter Segeln


Warum Segeln faszinierend ist


Blog-Love: Der Weg, ein frischer Wind und ein Jahr als Blogger

Schlechtwetterfahrt  unter Segeln - mit einem klassischen Gaffelsegler ...


Wir Mädels wollen anders segeln ...


Blog-Love: Der Weg, ein frischer Wind und ein Jahr als Blogger

Ohne Streß und gern auch mal in lockerem Outfit zum Eisessen übern See


4. Umwelt, Meer Nachhaltigkeit und fortschrittliche Ideen für die Zukunft

 

Freitag gibts Tomatenfisch


Blog-Love: Der Weg, ein frischer Wind und ein Jahr als Blogger

Aquaponik - Eine intelligente Alternative


Plastiktüten, Meer Nachhaltigkeit und Jeans aus dem Ozean

Blog-Love: Der Weg, ein frischer Wind und ein Jahr als Blogger

Kunst aus dem Meer voll Plastik

 

5. Reisehighlights, Visits und meine Heimat

Bei den Reisebeschreibungen werden die "Reisen entlang der Küste" zur Safariseite wechseln. Hier berichte ich Euch nur noch über die persönlichen Eindrücke, was mich in anderen Städten und Orten fasziniert hat. Eben so direkt aus dem Herzen in die Tastatur.

Berlin, ick lieb dir ...


Blog-Love: Der Weg, ein frischer Wind und ein Jahr als Blogger

Bunt und schön .... Berlin


Das Allgäu und seine Himmelsrichtungen


10 Gründe um in das Allgäu zu reisen


Blog-Love: Der Weg, ein frischer Wind und ein Jahr als Blogger

An einem ganz normalen Tag im Allgäu ...


2015 wird ganz anders


Denn wir ziehen aufs Boot. Zumindest erstmal ich. Meine Jobs als Grafikdesignerin habe ich so verkleinert , bzw. organisiert, daß ich sie auch von unterwegs erledigen kann. Die Wohnung ist minimalisiert, das Schiff räum ich gerade ein. Ab Mai 2015 geht´s los. Heimweh zu meinen Töchtern  hab ich jetzt schon. Trotzdem lockt das Unbekannte.

Unterwegs unter Segeln ...

...  dies bietet so viel abenteuerliches neben dem eigendlichen Abenteuer, daß hier mein Schwerpunkt liegen wird. Das einfache Leben in der Ferne außerhalb vom Allgäu zu organisieren und bewältigen bietet Schreibstoff genug.

Bist Du dabei?


Ich freue mich, wenn Du mich virtuell begleitest. Vielleicht auch das eine oder andere kommentierst, denn ohne Feedback von Dir, ist das Schreiben recht einseitig. Ich freu mich auf Deinen Input, das Kirschtopping auf dem Sahnehäubchen ...

Fürs Logbuch:

Blog-Love: Der Weg, ein frischer Wind und ein Jahr als Blogger  2015 wird
... alles salziger - Ostsee ich komme!
... geordneter - kein Post-Bauchladen mehr!
... persönlicher - dafür gibts natürlich keine Garantie, aber ich versuchs.

... auf jeden Fall abenteuerlich !

Blog-Love: Der Weg, ein frischer Wind und ein Jahr als Blogger

wallpaper-1019588
Der Naturpark Ötscher-Tormäuer startet mit neuem Naturparkkonzept in die Zukunft
wallpaper-1019588
Christliche Schlangenjagd mit göttlicher Unterstützung
wallpaper-1019588
Von unsichtbaren Machtverhältnissen – Culk im WhatsApp-Talk
wallpaper-1019588
Prähistorische Übersetzungslücken
wallpaper-1019588
Neues aus der Zentralredaktion
wallpaper-1019588
Elegantes Ding
wallpaper-1019588
Star Wars: The Rise Of Skywalker (Final Trailer)
wallpaper-1019588
Solo Travel: So lernst du es mit den Ausnahmesituationen umzugehen!