[Blog] Einige Artikel ziehen gen Bücherwald

Wie sich die meisten wahrscheinlich noch erinnern, habe ich Bibliofeles im April 2012 von Laura übernommen, die aus beruflichen Gründen keine Zeit mehr hatte, zu bloggen. Nach einigen Überlegungen habe ich meine Artikel auf meinem alten Blog zusammengepackt und bin umgezogen – und selbstverständlich kam ich Lauras Bitte, ihre Rezensionen und Artikel zu behalten, gern nach – es wäre einfach viel zu schade gewesen, so viel Arbeit zu löschen.

BücherwäldchenNun, im Herbst 2013, ist sie wieder da – genauer gesagt seit 05. Oktober :) – und zwar mit ihrem neuen Blog, dem “Bücherwäldchen“.

Deshalb gingen ihre eigenen Artikel gestern hier auf Bibliofeles offline und werden nach und nach im Bücherwäldchen wieder erscheinen – es lohnt sich also mal vorbeizusehen und die alte Schätze neu zu entdecken. Außerdem ist das Layout der Seite ein Traum <3.

Wie fühlt man sich so, wenn gut ein Drittel der “Ziehkinder” auszieht? … – irgendwie fühlt es sich leer an, auch wenn dies den Lesern von Bibliofeles wahrscheinlich nicht besonders auffallen wird, da der Großteil der Artikel – vor allem alle der letzten eineinhalb Jahre – ja noch da ist. Mir fällt es auf, wenn ich die neue Artikelzahl im Bearbeitungsmodus sehe, die von 700 auf unter 500 gesackt ist. Deshalb das neue Ziel: Viel lesen und darüber schreiben, damit die Beitragszahl bald wieder auf dem gewohnten Stand ist ;).


wallpaper-1019588
Neue Interessensvertretung der Games-Branche in Mitteldeutschland
wallpaper-1019588
02.02.2019 – “Fiesta de la Luz” in Palmas Kathedrale
wallpaper-1019588
BAG: Rechtsanwalt reicht Berufungsbegründung nur mit Unterschriftenstempel per Fax ein – unzulässig!
wallpaper-1019588
Wermutschneid: Wie von Künstlerhand geschaffen
wallpaper-1019588
Vorlage fur gutschein zum geburtstag kostenlos
wallpaper-1019588
Gluckwunsche zur verlobung tochter
wallpaper-1019588
Text reisegutschein geburtstag
wallpaper-1019588
Valentinstag karte schicken