Blockupy Frankfurt 02

occupy02
Die Blockupy-Demo, die höchstrichterlich genehmigt worden war, wurde dennoch von der Polizei verhindert. Start 12.30 Uhr vom Baseler Platz, Stopp kurz vor der EZB um 13 Uhr. Der Zug stand noch, als ich um 15 Uhr entnervt ging.

Es gebe bewaffnete Personen im Demonstrationszug, so eine Polizei-Durchsage. Es gebe Vermummte, so die Ansage eines einzelnen Polizisten. Die Demo war friedlich. Reichen Ordnungswidrigkeiten, um eine richterliche Genehmigung auszuhebeln? Wars der Vierertrupp, 3 Männer und 1 Frau, mit übergeworfenen und leicht in der Hosentasche verstaubaren Polizeiwesten?

Jedenfalls wieder ein einschüchternder Aufmarsch der “Trachtengruppe”, die Polizeiwagen standen  die ganze Untermainbrücke hoch.


wallpaper-1019588
Raspberry Pi Temperatur im Jahresdurchschnitt 55,6 Grad Celsius (摄氏)
wallpaper-1019588
Videopremiere: Chain Wallet geben uns mit „Ride“ eine Stadtführung von Bergen im VHS-Look
wallpaper-1019588
Arbeitsgerichtsgericht Berlin: keine Entschädigung für abgewiesene Lehrerin mit Kopftuch!
wallpaper-1019588
Kündigung wegen Abwerbung von Arbeitskollegen – wann rechtmäßig?
wallpaper-1019588
April-Lizenzen von Tokyopop bekannt!
wallpaper-1019588
DxOmark Selfie: Welches Smartphone hat die beste Selfie-Kamera?
wallpaper-1019588
Loslassen, was nicht mehr zu einem passt
wallpaper-1019588
Loslassen, was nicht mehr zu einem passt