Blockupy Frankfurt 02

occupy02
Die Blockupy-Demo, die höchstrichterlich genehmigt worden war, wurde dennoch von der Polizei verhindert. Start 12.30 Uhr vom Baseler Platz, Stopp kurz vor der EZB um 13 Uhr. Der Zug stand noch, als ich um 15 Uhr entnervt ging.

Es gebe bewaffnete Personen im Demonstrationszug, so eine Polizei-Durchsage. Es gebe Vermummte, so die Ansage eines einzelnen Polizisten. Die Demo war friedlich. Reichen Ordnungswidrigkeiten, um eine richterliche Genehmigung auszuhebeln? Wars der Vierertrupp, 3 Männer und 1 Frau, mit übergeworfenen und leicht in der Hosentasche verstaubaren Polizeiwesten?

Jedenfalls wieder ein einschüchternder Aufmarsch der “Trachtengruppe”, die Polizeiwagen standen  die ganze Untermainbrücke hoch.


wallpaper-1019588
Warum du froh sein kannst, keine Zeit zu haben
wallpaper-1019588
Wie kann man eine Kündigung des Arbeitsverhältnisses sicher zustellen?
wallpaper-1019588
Im Lillachtal: von Weißenohe zur Lillachquelle - Sinterterrasen
wallpaper-1019588
Bungee-Training: Intelligentes Workout mit Fun-Faktor
wallpaper-1019588
LIEBE GEHT DURCH DEN MAGEN! Teriyaki-Lachs mit cremigen Süßkartoffel-Kokosmilch-Püree und Selleriestroh
wallpaper-1019588
Basenreiche Ernährung im Überblick
wallpaper-1019588
Dolce vita: Willkommen im wilden Süden Italiens
wallpaper-1019588
Trailrunning – Tipps für einen einfachen Einstieg