Blockupy Frankfurt 02

occupy02
Die Blockupy-Demo, die höchstrichterlich genehmigt worden war, wurde dennoch von der Polizei verhindert. Start 12.30 Uhr vom Baseler Platz, Stopp kurz vor der EZB um 13 Uhr. Der Zug stand noch, als ich um 15 Uhr entnervt ging.

Es gebe bewaffnete Personen im Demonstrationszug, so eine Polizei-Durchsage. Es gebe Vermummte, so die Ansage eines einzelnen Polizisten. Die Demo war friedlich. Reichen Ordnungswidrigkeiten, um eine richterliche Genehmigung auszuhebeln? Wars der Vierertrupp, 3 Männer und 1 Frau, mit übergeworfenen und leicht in der Hosentasche verstaubaren Polizeiwesten?

Jedenfalls wieder ein einschüchternder Aufmarsch der “Trachtengruppe”, die Polizeiwagen standen  die ganze Untermainbrücke hoch.


wallpaper-1019588
Panorama auf zwei Bildschirmen
wallpaper-1019588
Angelobung & Kranzniederlegung in Mariazell
wallpaper-1019588
Königsmord im Burgtheater
wallpaper-1019588
BGH-Urteil zum Übernahmeangebot bei der Celesio AG (jetzt: McKesson Europe AG): Preise für Wandelschuldverschreibungen sind zu berücksichtigen
wallpaper-1019588
Körperfettanteil für einen Sixpack – So hoch darf er sein für Frauen / Männer
wallpaper-1019588
Nalini Singh: Leopardenblut
wallpaper-1019588
Mallorca, Ibiza und Formentera in Alarmbereitschaft
wallpaper-1019588
Wie funktioniert der Forex-Handel