Blind über Neuseelands Nordinsel

Blind über Neuseelands Nordinsel

Die Fahrt von Wellington zu meinem einzigen Bucket-List-Ziel auf der Nordinsel ist relativ langweilig, weil komplett verregnet und teilweise neblig. So sehe ich keinen der Vulkane, die auf meinem Weg liegen. Ich übernachte in der Nähe eines Skigebietes und habe – zu meiner sehr angenehmen Überraschung – eine Heizung in meiner Hütte! Wie lange habe ich keine Heizung mehr gesehen? 

Mein Haus. Mein Auto.

Mein Haus. Mein Auto.

Unterwegs bin ich diesmal mit einem Relocation-Car. Das ist ein Auto, welches die Autovermietung lieber in Auckland als in Wellington stehen hätte und es deshalb für schlanke 19$/Tag vermietet. Ich fahre das Ding für die also in den Norden, muss dafür nicht viel zahlen und kann mir 4 Tage lang Zeit lassen. Dafür konnte ich mir kein Modell aussuchen, musste also nehmen was kommt. Und was kam war ein alter Nissan Sunny.

Zu meinen Autos in Neuseeland schreibe ich gesondert noch was, eins sei verraten: Es ist kein Kombi! Deswegen kann ich auch nicht wie auf der Südinsel im Auto schlafen (glaubt mir, ich habs versucht – auf einem Parkplatz vor dem Supermarkt – ich hatte Publikum!!), sondern muss mir Hütten/Zimmer/… nehmen. Was in Anbetracht des Wetters allerdings gar keine schlechte Sache ist! Und mit ein bisschen Suchen findet man jetzt in der Nebensaison überraschend günstige Unterkünfte.

P5190235

Wirklich kurze Regenpause

P5190149

Lake Taupo

Unterwegs komme ich noch in Rotorua vorbei. Neuseelands Thermal-Stadt. Hier dampft es aus allen Löchern, Schlamm und in die Höhe spritzendes Wasser können für unfassbar viel Eintritt (60$, um einen nur vielleicht spuckenden Geysir zu sehen?) angesehen werden. Ich verkneife es mir, zudem mir von dem Faule-Eier-Gestank, der über der ganzen Stadt liegt, der Kopf brummt.

Blubbernder Matsch

Blubbernder Matsch

Auf dem weiteren Weg nach Whakatane gesellt sich zum Regen und Nebel auch noch Sturm und Gewitter. Macht nix. Denn morgen, zu meinem absoluten Mega-Highlight der Nordinsel, da ist strahlender Sonnenschein vorhergesagt! Nur einen Tag lang! Perfekt!


wallpaper-1019588
Stielmus, Linsen und Huhn
wallpaper-1019588
Termintipp: Osternachmittag in der ehemaligen VS Gußwerk
wallpaper-1019588
Waldbrand-Region Monchique blüht wieder auf
wallpaper-1019588
Captian Marvel
wallpaper-1019588
NEWS: VAL treten für Weißrussland beim Eurovision Song Contest 2020 an
wallpaper-1019588
Corruption 2029 für den PC – Futter für Xcom-Fans zum Mitnehmpreis
wallpaper-1019588
# 231 - Das Leben der Gräfin: eine Biografie über eine der einflussreichsten Journalistinnen Deutschlands
wallpaper-1019588
Harvey Weinstein graut vor dem Horrorknast „Rikers Island“